19.12.2014
aero.de

BestellungenAirbus A330neo überschreitet Marke von 100 Festaufträgen

Airbus kann vor dem Jahreswechsel einen weiteren Auftrag für die A330neo verbuchen. Hawaiian Airlines hat eine Absichtserklärung über acht A330-800neo von der Farnborough Airshow in einen Festauftrag umgeschrieben. Die Transaktion bleibt für die Orderbücher von Hersteller und Airline neutral.

Airbus A330-800neo Hawaiian Airlines

Airbus A330-800neo im Design von Hawaiian Airlines. Grafik und Copyright: Airbus  

 

Der Festauftrag von Hawaiian ersetzt eine Bestellung der Airline über acht A350-800. Hawaiian Airlines ist die erste Fluggesellschaft, die sich für die A330-800neo entscheidet.

Ende November lagen Airbus feste Kaufzusagen von Delta und CIT für zusammen 40 A330-900neo vor. Diese Woche unterschrieb AirAsia X für satte 55 A330-900neo. Die Order von Hawaiian bringt das A330neo-Programm fünf Monate nach dem Start über die Schwelle von 100 Aufträgen.

Die für 253 Passagiere ausgelegte A330-800neo wird das aktuelle MTWO von 242 Tonnen beibehalten und eine Reichweite von 7.450 nautischen Meilen aufweisen. Mit gleicher Startmasse aber Platz für 310 Passagiere erzielt die A330-900neo laut Airbus eine Reichweite von 6.200 nautischen Meilen. Beide Flugzeuge erhalten den neuen Trent 7000 Antrieb von Rolls-Royce.

Airbus peilt die erste Auslieferung einer A330-900neo Ende 2017 an. Wenige Monate später soll auch die -800neo lieferbar sein. Airbus will von den Flugzeugen insgesamt mehr als 1.000 Einheiten verkaufen.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
aero.de/Dennis Dahlenburg/flugrevue.de/as


Weitere interessante Inhalte
Stratasys Direct Manufacturing Gedruckte Serienbauteile für Airbus A350

19.07.2017 - Airbus hat Stratasys Direct Manufacturing mit dem 3D-Druck von Polymerbauteilen für die A350 XWB beauftragt. … weiter

Airbus UAV-Demonstrator Erfolgreicher Erstflug von Sagitta

18.07.2017 - Airbus Defence and Space hat Anfang Juli erfolgreich seinen UAV-Demonstrator Sagitta im Flug getestet. Die unbemannte strahlgetriebene Drohne absolvierte einen rund sieben minütigen Erstflug in … weiter

Lackierung aufgefrischt Lufthansa-Airbus bekommt neues Bayern-München-Design

17.07.2017 - Das Flugzeug geht mit seinem Partnerverein erstmals auf die „Audi Summer Tour 2017“. Für die deutsche Airline Grund genug, die bisherige Sonderlackierung zu aktualisieren. … weiter

Nonstop nach Mittelamerika Lufthansa fliegt ab 2018 nach San José

17.07.2017 - Ab Sommer 2018 kann von Frankfurt aus das Trendziel in Costa Rica bereist werden. … weiter

Schwerpunkt metallischer Flugzeugbau Premium Aerotec eröffnet neuen Standort in Hamburg

17.07.2017 - Der Luftfahrtzulieferer Premium Aerotec baut in Hamburg ein Entwicklungszentrum für den Druckrumpf auf. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 08/2017

FLUG REVUE
08/2017
10.07.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Stratolaunch: Das größte Flugzeug der Welt
Atlanta: Der größte Flughafen der Welt
Paris Air Show: Die größte Luftfahrtschau der Welt
Transall: Abschied von Penzing


aerokurier iPad-App