17.11.2014
FLUG REVUE

Airbus wirbt für neuen Zweistrahler Airbus A350 auf Asien-Reise

Kurz nach der FAA-Zulassung und kurz vor der Auslieferung des ersten Kundenflugzeugs ist der Airbus A350-Prototyp MSN5 zu einer elftägigen Werbetour nach Asien aufgebrochen.

Airbus_A350_MSN5_Asientour_Toulouse

Der A350-Prototyp MSN5 startet in Toulouse zu seiner Asienreise. Foto und Copyright: Airbus  

 

MSN5 sei am Montagmittag in Toulouse zu der Reise nach Südkorea, Japan, Vietnam, Thailand und Malaysia gestartet, meldete Airbus. Die A350-900 werde elf Tage in Asien unterwegs sein. Nach erteilter EASA- und FAA-Zulassung und Besuchen in Hong Kong, Singapur und Austalien während der Streckenerprobung wolle der Hersteller nun noch weiteren Flughäfen und Kundenairlines die "überragenden" Eigenschaften des Flugzeugs vorführen (Airbus). Die Region Asien sei einer der schnellstwachsenden Luftfahrtmärkte, auf den ein Drittel der bisherigen A350-Verkäufe von 750 Flugzeugen entfielen.

Nach Stippvisiten in Seoul (hier landet die A350 auf dem Stadtflughafen Gimpo), in Tokio (Haneda), Hanoi und Bangkok reist das Flugzeug nach Kuala Lumpur (KUL). MSN5 ist mit einer vollwertigen Passagierkabine mit 42 Sitzen der Business Class und 223 Sitzen der Economy Class ausgestattet. Das Flugzeug wird durch Besatzungen von Airbus betreut. Bis Jahresende soll Qatar Airways die erste Kunden-A350 übernehmen.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
SR Technics erweitert Portfolio Line Maintenance für A350 und A320neo

12.05.2017 - Der Schweizer Instandhaltungsdienstleister SR Technics wartet in Genf und Zürich nun auch Airbus A350 und A320neo. … weiter

Tests mit Biotreibstoff Singapore Airlines will ökologischer fliegen

08.05.2017 - Singapore Airlines setzt auf der Strecke von San Francisco nach Singapur einen mit Biotreibstoff betankten Airbus A350-900 ein. … weiter

Neuester Airbus-Zweistrahler für Südkorea Asiana übernimmt ihre erste A350

24.04.2017 - Die südkoreanische Fluggesellschaft Asiana Airlines übernimmt am Montag in Toulouse ihren ersten Airbus A350-941. … weiter

Taufe und Einsatzbeginn A350 in der Lufthansa-Flotte

05.04.2017 - Mit der „Nürnberg“ hat Lufthansa im Februar ihre erste A350 in Dienst gestellt. Der neue Zweistrahler ist wirtschaftlicher und deutlich leiser. … weiter

Airbus Customer Definition Center wächst Airbus erweitert Hamburger Kabinenzentrum

03.04.2017 - Das bisher für Kunden der A350 genutzte Kabineneinrichtungszentrum von Airbus in Hamburg wird erweitert und künftig auch Kunden der Airbus-Programme A320 und A330 beraten. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App