24.08.2015
FLUG REVUE

Zweistrahler reist als Messegast nach MoskauAirbus A350 auf dem Weg zur MAKS

Der Airbus-A350-Prototyp MSN1 ist am Montag aus Toulouse nach Moskau aufgebrochen, wo er Gast der russischen Luftfahrtmesse MAKS ist.

Airbus A350-900 MSN1 Testcrew MAKS Toulouse

Eine Airbus-Besatzung bringt den A350-Prototyp MSN1 zur Messe MAKS nach Moskau. Foto und Copyright: Airbus  

 

Die A350-941, F-WXWB, war am Montag als Flug AIB359 in 41000 Fuß Höhe auch im deutschen Luftraum unterwegs. Von Bern kommend passierte sie Stuttgart, Würzburg, Leipzig und Cottbus. Am Montagvormittag befand sie sich bereits über Weißrussland. Die A350-900 wird als Gast an der Luftfahrtmesse MAKS in Moskau teilnehmen. Das Flugzeug, die erste A350, ist in der Kabine mit einer Testausrüstung ausgestattet, die im wesentlichen aus einer Ingenieurstation, Ballasttanks und Computern besteht. Die Luftfahrtmesse MAKS findet vom 25. bis zum 30. August in Moskau statt.

UPDATE:
Das Flugzeug landete am Mittag auf dem Moskauer Messeflugplatz Schukowski-Ramenskoje am südöstlichen Stadtrand und absolvierte am Nachmittag Platzrundenflüge zur Vorbereitung seines Messe-Flugprogramms.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Zweistrahler wird noch vor Weihnachten geliefert Lufthansa-A350 startet zum Erstflug

29.11.2016 - Die erste A350-900 für Lufthansa ist am Dienstag in Toulouse zum Erstflug gestartet. … weiter

Gestreckte Variante des Airbus-Zweistrahlers A350-1000 hebt zum Erstflug ab

24.11.2016 - In Toulouse startete am Donnerstagvormittag der erste Prototyp des Airbus A350-1000 zu seiner Premiere in der Luft. Der Erstflug dauerte etwas mehr als vier Stunden. … weiter

Neuer Airbus-Zweistrahler Übergabe-Termin für Lufthansa-A350 steht fest

23.11.2016 - Noch vor Weihnachten erhält Lufthansa den ersten Airbus A350-900. Auch der erste Linienflug ist schon geplant. … weiter

Standard-Lösung für schnelles Internet Airbus will sein System 2017 auf den Markt bringen

17.11.2016 - Der europäische Flugzeughersteller evaluiert derzeit eine Plattform für schnelles Internet im Flugzeug, die künftig ab Werk und als Retrofit erhältlich sein soll. … weiter

Airbus-Langstreckenjet A350 XWB: Die aktuellen Nutzer

16.11.2016 - Mit der A350 hat Airbus einen hochmodernen Langstreckenjet entwickelt. Bereits über 800 Flugzeuge wurden an mehr als 40 Kunden verkauft. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App