07.08.2014
FLUG REVUE

Erster Besuch in SüdamerikaAirbus A350 XWB landet in Chile

Die Welttournee des neuesten Airbus-Airliners geht weiter: Die A350 XWB besuchte erstmals Südamerika. Am 6. August landete die MSN 005 in Santiago de Chile.

Airbus A350XWB MSN5 Santiago erster Besuch Chile

Der A350-Prototyp MSN5 besuchte im Rahmen seiner Streckenflugerprobung das erste Mal Santiago de Chile. Foto und Copyright: Airbus  

 

Als einer der fünf Prototypen des Airbus A350 XWB hat die MSN 005 am 6. August auch den südamerikanischen Kontinent erreicht. Sie landete auf dem Santiago Arturo Benítez International Airport in Chile, auf dem auch die Luft- und Raumfahrtmesse FIDAE stattfindet. Der Flug war Teil der Streckenerprobung, die für die im September erwartete Zulassung nötig ist. Die Welttour begann am 24. Juli und umfasst vier verschiedene Trips. Vor dem Stopp in Santiago hat die A350 Johannesburg in Südafrika, Sidney in Australien und Auckland in Neuseeland besucht. Als nächste Stadt steht Sao Paulo in Brasilien auf dem Programm. Die Tournee soll am 13. August enden. Dann soll der Airbus A350 XWB 14 Flughäfen auf der ganzen Welt besucht haben.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Neuester Airbus-Zweistrahler für Südkorea Asiana übernimmt ihre erste A350

24.04.2017 - Die südkoreanische Fluggesellschaft Asiana Airlines übernimmt am Montag in Toulouse ihren ersten Airbus A350-941. … weiter

Taufe und Einsatzbeginn A350 in der Lufthansa-Flotte

05.04.2017 - Mit der „Nürnberg“ hat Lufthansa im Februar ihre erste A350 in Dienst gestellt. Der neue Zweistrahler ist wirtschaftlicher und deutlich leiser. … weiter

Airbus Customer Definition Center wächst Airbus erweitert Hamburger Kabinenzentrum

03.04.2017 - Das bisher für Kunden der A350 genutzte Kabineneinrichtungszentrum von Airbus in Hamburg wird erweitert und künftig auch Kunden der Airbus-Programme A320 und A330 beraten. … weiter

Noch mehr neue Zweistrahler für Bayern Lufthansa stockt München auf 15 Airbus A350 auf

22.03.2017 - Am Drehkreuz München werden weitere fünf Airbus A350 von Lufthansa stationiert, so dass deren Gesamtzahl dort auf 15 Flugzeuge steigt. … weiter

Vietnam Airlines Mit Airbus A350 XWB ab Frankfurt

21.03.2017 - Ab Januar 2018 bedient Vietnam Airlines die Strecken von Frankfurt nach Hanoi und Ho-Chi-Minh-Stadt mit dem neuen Airbus 350-900. Der Airbus-Zweistrahler ersetzt den bisher auf diesen Strecken … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App