30.10.2015
FLUG REVUE

Doppelstock-Vierstrahler erreicht Beförderungs-MeilensteinAirbus A380: 100 Millionen Passagiere befördert

Die weltweite Airline-Flotte aller Airbus A380 hat bisher 100 Millionen Passagiere befördert. Dies hat der Hersteller Airbus mitgerechnet.

Frankfurt Flughafen A380 Abfertigung

Weltweit erster Betreiber der A380 war Singapore Airlines. Sie kommt täglich mit ihrem Flaggschiff auch nach Frankfurt. Foto und Copyright: Fraport/Andreas Meinhardt  

 

Laut Airbus überschritt die globale Flotte aller Airline-A380 am Donnerstag die magische Marke von 100 Millionen beförderten Fluggästen. Laut Airbus wurden dazu 280.000 Flüge durchgeführt. Derzeit werden 100 Städteverbindungen weltweit mit dem größten Verkehrsflugzeug bedient. Dabei werden 47 Ziele angesteuert. 160 Flughäfen weltweit sind für die A380 zugelassen. Alle drei Minuten startet oder landet ein Airbus A380. Die globale A380-Flotte wird von 3000 Piloten gesteuert und von 20.000 Flugbegleitern betreut.

Nach Angaben des Flugzeugherstellers Airbus empfehlen 98 Prozent aller A380-Fluggäste den Flug im Riesen anschließend auch ihren Freunden und Familienmitgliedern. 65 Prozent der Passagiere würden sogar "besondere Anstrengungen" unternehmen, um ausdrücklich mit einem Airbus A380 zu reisen. 

Bisher sind 173 Flugzeuge von 317 bestellten A380 ausgeliefert worden. Airbus will in diesem Jahr in der reinen Produktion des Riesen erstmals schwarze Zahlen schreiben. A380-Großkunde Emirates winkt bereits mit einem neuen Großauftrag für 200 weitere Flugzeuge, falls Airbus die A380-800 mit neuen Triebwerken zur leicht gestreckten "A380neo" fortentwickelt.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Getriebefan-Mängel noch immer nicht zuverlässig behoben Airbus: A320neo bleibt "herausfordernd"

27.07.2017 - Bei der Vorlage der Halbjahreszahlen hat Airbus eingeräumt, dass die Kinderkrankheiten mit den Getriebefans der A320neo noch nicht komplett ausgeräumt sind. Deshalb steigen die Auslieferungen noch … weiter

Gemeinsames Dach in Toulouse Airbus schließt Konzernumbau ab

04.07.2017 - Airbus hat Anfang Juli den Konzernumbau abgeschlossen. Im Rahmen der "Integrationsstrategie" zog die verkleinerte Konzernführung aus Paris und München nach Toulouse um und wurde dort auf die bereits … weiter

Premiere an der Côte d’Azur Emirates fliegt mit A380 nach Nizza

03.07.2017 - Den Eröffnungsflug von Dubai zum Nice Côte d’Azur International Airport absolvierte der Airbus-Doppeldecker vergangenen Samstag. … weiter

Flaggschiff kommt 2018 auch nach Bayern Lufthansa stationiert fünf A380 in München

13.06.2017 - Lufthansa erweitert ihr Langstreckenangebot ab München ab Sommer 2018 mit fünf A380. Die Doppelstock-Riesen werden aus Hessen abgezogen, wo sich Lufthansa mit Fraport über die Ryanair-Ansiedlung … weiter

Winterflugplan Singapore Airlines fliegt häufiger nach Paris

13.06.2017 - Singapore Airlines erhöht im Winterflugplan die Frequenz in die französische Hauptstadt - und will die Route mit einer Boeing 777 anstelle eines Airbus A380 bedienen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 08/2017

FLUG REVUE
08/2017
10.07.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Stratolaunch: Das größte Flugzeug der Welt
Atlanta: Der größte Flughafen der Welt
Paris Air Show: Die größte Luftfahrtschau der Welt
Transall: Abschied von Penzing


aerokurier iPad-App