01.07.2009
FLUG REVUE

A380 kommt nach OshkoshAirbus A380 kommt nach Oshkosh

Das größte Passagierflugzeug der Welt kommt zum größten Fliegertreffen der Welt: Die Besucher des AirVenture in Oshkosh können den Airbus A380 ganz aus der Nähe bestaunen.

A380 Takeoff Paris Galerie

Auch bei seinem dritten Besuch auf der Paris Air Show nach 2005 und 2007 wird der Airbus A380 wieder im Mittelpunkt stehen (C) Airbus Photo  

 

Wenn jemand noch ein Argument benötigen sollte, Ende Juli zum AirVenture nach Oshkosh, im US-Bundesstaat Wisconsin, zu fliegen, dann hört er die Ankündigung sicher gern, dass Airbus mit dem A380, dem größten Verkehrsflugzeug der Welt, zum jährlichen Treffen der Experimental Aircraft Association (EAA) kommen wird.

Der vierstrahlige Riese wird in Oshkosh nicht nur Flug gezeigt, sondern kann im Static Display auch zu bestimmten Zeiten besichtigt werden. Die A380 wird vom 28. bis zum 31. Juli in Oshkosh sein. Da es sich um ein Testflugzeug handelt, dürfte die Besichtigung besonders für Piloten sehr interessant sein. Außerdem wird die Testbesatzung an mehreren Tagen in Vorträgen über ihre Arbeit mit dem Flugzeug berichten.



Weitere interessante Inhalte
A380 verliert Spitzenpersonal Neuer Ingenieurvorstand bei Airbus Commercial Aircraft

28.02.2017 - Bei Airbus rückt Hubschrauber-Ingenieurvorstand Jean-Brice Dumont als Nachfolger von Charles Champion zum Ingenieurvorstand der Verkehrsflugzeugsparte Airbus Commercial Aircraft auf. A380-Programmchef … weiter

Neue Sitzplätze und schallisolierende Vorhänge Emirates A380: Erneuerte Bar im Oberdeck

23.02.2017 - Eines der Markenzeichen der Emirates-A380 ist die Bar im hinteren Oberdeck, an der sich Gäste der Business Class die Zeit vertreiben können. In ihren künftigen Jets verbessert Emirates den … weiter

Airliner Airbus A380: Alle Auslieferungen und Bestellungen

22.02.2017 - Emirates hat ihren letzten, neuen Airbus mit GP7200-Triebwerken der Engine Alliance übernommen. Ihre künftigen A380 hat sie sich mit den alternativ angebotenen Rolls-Royce Trent-Triebwerken bestellt. … weiter

Airline-"Roadshow" kommt im März nach Frankfurt Emirates sucht Piloten in Deutschland

22.02.2017 - Für ihre Flotte von 250 Großraumjets und für weitere, schon bestellte 220 Flugzeuge sucht Emirates aus Dubai Piloten. Gesucht werden fertig ausgebildete Flugzeugführer mit Erfahrung. Auch aus der … weiter

Rekordauslieferungen im Verkehrsflugzeuggeschäft Airbus-Konzernbilanz leidet unter A400M

22.02.2017 - Der Luftfahrtkonzern Airbus hat am Mittwoch seine Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2016 veröffentlicht. Trotz guter Auftragslage und Rekordproduktion bei den Verkehrsflugzeugen belastete der … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App