09.07.2015
FLUG REVUE

Spezialfrachter für A350-FlügelAirbus Beluga XL: Ascent baut Montagedock

Airbus hat dem Fabrikationsspezialisten Ascent Aerospace den Auftrag zum Bau des Beluga-XL-Montagedocks erteilt. Darauf will Airbus fünf A330-200 in Spezialfrachter für hausinterne Transporte von A350-Flügeln zur Endmontagelinie umrüsten.

Airbus Beluga XL Grafik Zulieferer

Die Montagewerkzeuge für die künftigen Spezialtransporter Airbus Beluga XL wird Ascent Aerospace konstruieren und liefern. Foto und Copyright: Airbus  

 

Ascent Aerospace gab am Donnerstag bekannt, dass die Ascent Integration & Automation Group von Airbus den Auftrag zum Bau der Beluga XL Final Assembly Station erhalten habe. Ascent werde den Entwurf, die Integration und Installation von Ausrüstung und Werkzeugen beisteuern, um den Spezialtransporter zu bauen. Das Produktionssystem mit Montagedocks, Arbeitsbühnen, Transportsystemen und Laservermessung werde "schlüsselfertig" übergeben.

Besonderheit sei, dass Airbus bei einer Umbauserie von nur fünf Flugzeugen uneingeschränkte Genauigkeits- und Arbeitsschutzvorgaben wie bei Großserienprogrammen fordere. Die Planungen liefen bereits seit April 2015 und die Arbeiten endeten im November 2017.

Die künftige Beluga XL entsteht auf der technischen Basis des Airbus A330-200. Im Gegensatz zur bisherigen Beluga A300-600ST auf Basis des Airbus A300-600R soll das neue Flugzeug ab Mitte 2019 gleich zwei Flügel der A350 transportieren können. Dafür wird der Rumpf der Beluga um sechs Meter verlängert und um einen Meter Durchmesser erweitert.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Neuer Spezialtransporter Airbus beginnt Integration der Beluga XL

10.01.2017 - In den kommenden 18 Monaten erhält die Zelle des internen Airbus-Spezialtransporters Nase, Leitwerk und wichtige Systeme. … weiter

Airbus-Spezialtransporter So unterscheidet sich die Beluga XL von ihrer Vorgängerin

03.01.2017 - Die neue Beluga XL soll größere Komponenten als die bisherige Beluga ST transportieren können. Airbus gibt einen Einblick in die Besonderheiten der Konstruktion des neuen Spezialtransporters. … weiter

Modernisierter Langstreckenflieger Airbus zeigt die erste A330neo

02.01.2017 - Noch ohne Triebwerke, aber lackiert: Airbus hat vor Weihnachten Fotos der ersten A330neo veröffentlicht. Allerdings verzögert sich wohl die erste Auslieferung an TAP Portugal um mehrere Monate. … weiter

Sektionsmontage aus A330-Teilen Airbus beginnt Endmontage der Beluga XL

09.12.2016 - In Toulouse hat am Freitag die Endmontage der ersten Beluga XL begonnen. Der interne Spezialtransporter für Airbus soll in nur fünf Exemplaren gebaut werden. … weiter

Restrukturierung der Airbus-Konzernspitze Enders schließt betriebsbedingte Kündigungen nicht aus

05.12.2016 - Airbus-Konzernchef Tom Enders hat im Rahmen der Umstrukturierungen betriebsbedingte Kündigungen nicht ausgeschlossen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App