18.07.2008
FLUG REVUE

18.7.2008 - Airbus streicht Iraki A310Airbus bereinigt Auftragsbuch - Irakischer Altauftrag über Airbus A310 gestrichen

Airbus COO John Leahy hat das Auftragsbuch des Flugzeugherstellers um eine "Altlast" aus dem Jahr 1989 bereinigen lassen, nachdem er auf der Luftfahrtmesse in Farnborough von einem Journalisten der Nachrichtenagentur "Reuters" auf diesen Auftrag angesprochen wurde.

Damals hatte Iraks Diktator Saddam Hussein beim einstigen Airbus-Chef Jean Pierson fünf Airbus A310-300 im damaligen Wert von 500 Millionen Dollar für Iraqi Airways bestellt. Der Auftrag war wegen eines Wirtschaftsembargos nach der irakischen Invasion in Kuweit ausgesetzt worden und geriet in Vergessenheit. Die Bestellung wurde bis jetzt offiziell aufrechterhalten, obwohl Airbus seit Jahren keine A310 mehr baut. Mittlerweile hat der heutige Irak Boeing-Flugzeuge zur Erneuerung seiner Mittelstreckenflotte bestellt.



Weitere interessante Inhalte
Boeing 787-9 Qantas führt neuen Premium-Economy-Sitz ein

24.02.2017 - Breiter, weiter nach hinten verstellbar, größeres Display: Die australische Fluggesellschaft stattet ihre Boeing 787-9 mit neuen Sitzen in der Premium Economy aus. … weiter

Airline-"Roadshow" kommt im März nach Frankfurt Emirates sucht Piloten in Deutschland

22.02.2017 - Für ihre Flotte von 250 Großraumjets und für weitere, schon bestellte 220 Flugzeuge sucht Emirates aus Dubai Piloten. Gesucht werden fertig ausgebildete Flugzeugführer mit Erfahrung. Auch aus der … weiter

El Al 33 Direktflüge wöchentlich von Deutschland nach Tel Aviv

22.02.2017 - Die nationale Fluggesellschaft Israels, El Al, und ihre Niedrigpreis-Tochter Up fliegen im Sommerflugplan mehrmals wöchentlich von Frankfurt, München und Berlin-Schönefeld direkt nach Tel Aviv. … weiter

Bestellungen Boeing 787-10: Die Kunden des Dreamliners

21.02.2017 - Boeing hat bislang 165 Bestellungen für die 787-10 erhalten. Die Auslieferung der längsten Version der Dreamliner-Familie ist für 2018 geplant. Hier sehen Sie die Kunden. … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

17.02.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App