17.09.2014
FLUG REVUE

Zehn Prozent mehr VolumenAirbus bietet neue Handgepäckfächer für die A320 an

Airbus führt als Option neue Handgepäckfächer für die A320-Familie ein. Erstkunde ist Delta Air Lines.

airbus-a320-neue-handgepaeckfaecher

Airbus bietet für die A320-Familie größere Handgepäckfächer im neuen Design an. Foto und Copyright: Airbus  

 

Die neuen Gepäckfächer für die A320-Familie bieten laut Airbus ein um zehn Prozent größeres Volumen als die bisherige Ausführung. Jede Sektion kann nun acht 56 x 37 x 23 cm große Taschen fassen. Äußerlich sollen sie dank einer runderen Anmutung dem neuesten Standard von Airbus, wie er bei der A350 XWB zum Einsatz kommt, entsprechen. Erstkunde für die neuen Fächer ist Delta Air Lines. Ab dem ersten Quartal 2016 übernimmt die Fluglinie ihre erste von 45 bestellten A321 mit den neugestalteten Ablagen.



Weitere interessante Inhalte
Untersuchungen im Auftrag der EASA Studien sehen keine Probleme bei Kabinenluft

24.03.2017 - Die Luft in Kabinen von Verkehrsflugzeugen ist unbedenklich. Zu diesem Ergebnis kommen zumindest zwei von der europäischen Agentur für Flugsicherheit in Auftrag gegebene Untersuchungen. … weiter

Crystal Cabin Award 2017 21 Finalisten wollen den Kabinen-Oscar

20.03.2017 - In sieben Kategorien wird der Preis für Innovationen rund um die Flugzeugkabine Anfang April in Hamburg verliehen. Wir zeigen die Ideen der Finalisten. … weiter

A321 für American Airlines Airbus liefert fünftes Flugzeug aus Alabama

14.03.2017 - Die neue US-Endmontagelinie von Airbus in Mobile hat ihr fünftes Flugzeug in diesem Jahr an American Airlines ausgeliefert. … weiter

Flugzeugstrukturen für Airbus und Bombardier RUAG eröffnet Werk in Ungarn

02.03.2017 - Der Schweizer Technologiekonzern RUAG baut seine Produktionskapazitäten im Bereich Flugzeugstrukturbau aus. Im ungarischen Eger wurde ein neuer Fertigungsstandort eingeweiht. … weiter

Triebwerkshersteller aus München MTU will Invesitionsphase 2017 abschließen

23.02.2017 - MTU Aero Engines steigerte im vergangenen Geschäftsjahr erneut Umsatz und Gewinn. Nach großen Investitionen in neue Programme in den vergangenen Jahren will das Unternehmen in die Konsolidierung … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App