23.01.2014
FLUG REVUE

Luftfahrtmesse im Schlüsselmarkt AsienAirbus entsendet A350 nach Singapur

Der Flugzeughersteller Airbus wird den A350-Prototypen MSN3 im Februar zur Luftfahrtmesse Singapore Air Show entsenden. Dort wird das Flugzeug auch im Flug vorgeführt.

Airbus A350-900 Prototyp MSN3

Airbus A350-900 - Der zweite A350-Prototyp MSN3 beim Start zum Erstflug. Foto und Copyright: Airbus  

 

Der A350-Prototyp MSN3 werde am 11. und 12. Februar auf dem Messegelände in Singapur ausgestellt und an beiden Tagen auch im Flug vorgeführt, teilte Airbus am Donnerstag mit. Das Flugprogramm werde die Manövrierfähigkeit und die extrem niedrige Lärmabgabe demonstrieren.

"Der Markt Asien-Pazifik ist der schnellstwachsende Luftverkehrsmarkt", sagte Airbus-Chef Fabrice Brégier. "Ich bin sehr froh, dass wir ankündigen können, die A350 XWB nach Singapur zu bringen. Sie wird neue Standards in der mittleren Größe setzen und unsere Stellung als Hersteller des modernsten, effizientesten und überzeugendsten Flugzeugangebotes festigen."

Zu den bisherigen Kunden der A350 zählen bereits die asiatischen Fluggesellschaften AirAsia X, Air China, Asiana Airlines, Cathay Pacific Airways, China Airlines, Hong Kong Airlines, Japan Airlines, Singapore Airlines, SriLankan Airlines, Thai Airways International und Vietnam Airlines. Ihre 244 Bestellungen machen ein Drittel des A350-Auftragsbestandes aus. Insgesamt wurden bisher 812 Airbus A350 XWB von 39 Kunden bestellt.

Die A350 MSN3 war erst kürzlich zu Höhentests in Südamerika. Anschließend absolvierte das Flugzeug Hitzetests bei tropischem Klima in der Karibik. Als nächstes stehen Kältetests an, für die eine Kanada-Visite geplant ist.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Neuester Airbus-Zweistrahler für Südkorea Asiana übernimmt ihre erste A350

24.04.2017 - Die südkoreanische Fluggesellschaft Asiana Airlines übernimmt am Montag in Toulouse ihren ersten Airbus A350-941. … weiter

Taufe und Einsatzbeginn A350 in der Lufthansa-Flotte

05.04.2017 - Mit der „Nürnberg“ hat Lufthansa im Februar ihre erste A350 in Dienst gestellt. Der neue Zweistrahler ist wirtschaftlicher und deutlich leiser. … weiter

Airbus Customer Definition Center wächst Airbus erweitert Hamburger Kabinenzentrum

03.04.2017 - Das bisher für Kunden der A350 genutzte Kabineneinrichtungszentrum von Airbus in Hamburg wird erweitert und künftig auch Kunden der Airbus-Programme A320 und A330 beraten. … weiter

Noch mehr neue Zweistrahler für Bayern Lufthansa stockt München auf 15 Airbus A350 auf

22.03.2017 - Am Drehkreuz München werden weitere fünf Airbus A350 von Lufthansa stationiert, so dass deren Gesamtzahl dort auf 15 Flugzeuge steigt. … weiter

Vietnam Airlines Mit Airbus A350 XWB ab Frankfurt

21.03.2017 - Ab Januar 2018 bedient Vietnam Airlines die Strecken von Frankfurt nach Hanoi und Ho-Chi-Minh-Stadt mit dem neuen Airbus 350-900. Der Airbus-Zweistrahler ersetzt den bisher auf diesen Strecken … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App