30.07.2009
FLUG REVUE

Airbus baut Standort Stade ausAirbus erweitert Werksstandort in Stade

Airbus investiert mehr als eine halbe Milliarde Euro in sein Werk im niedersächsischen Stade. Zwei neue Hallen für 120 Millionen Euro werden gebaut.

Die größere Halle 60 mit 45000 Quadratmetern Fläche und einer Höhe von 28 Metern werde bis zur Jubiläumsfeier „50 Jahre Standort Stade“ am 23. August fertig, teilte die Initiative "Luftfahrtstandort Hamburg" heute mit. In dem neuen Gebäude beginne Ende des Jahres die Produktion von Flugzeugteilen aus Kohlefaserverbundwerkstoff (CFK). Der Bau der zweiten, etwa 22000 Quadratmeter großen Halle 80 solle im kommenden Jahr beendet werden. Airbus investiere zudem rund 400 Millionen Euro in die Ausrüstung der neuen Hallen.

Das Airbus-Werk Stade produziert mit rund 1500 Mitarbeitern bereits CFK-Teile für A380 und A400M. Ab 2013 sollen Flügelschalen für die A350 XWB hinzukommen. Stade baut derzeit im Ortsteil Bützfleth einen Seehafen aus, um den Schiffstransport der Baugruppen zu erleichtern. Die künftigen A350-Flügel werden 32 Meter lang und sechs Meter breit.



Weitere interessante Inhalte
Noch mehr neue Zweistrahler für Bayern Lufthansa stockt München auf 15 Airbus A350 auf

22.03.2017 - Am Drehkreuz München werden weitere fünf Airbus A350 von Lufthansa stationiert, so dass deren Gesamtzahl dort auf 15 Flugzeuge steigt. … weiter

Neues Werk in Schwerin ZIM Flugsitz erweitert Produktion

22.03.2017 - Es läuft rund für den Sitzhersteller aus Markdorf: Kürzlich wurde ein zweites Werk in Schwerin eröffnet und eine Vereinbarung mit Airbus unterzeichnet. … weiter

Vietnam Airlines Mit Airbus A350 XWB ab Frankfurt

21.03.2017 - Ab Januar 2018 bedient Vietnam Airlines die Strecken von Frankfurt nach Hanoi und Ho-Chi-Minh-Stadt mit dem neuen Airbus 350-900. Der Airbus-Zweistrahler ersetzt den bisher auf diesen Strecken … weiter

Crystal Cabin Award 2017 21 Finalisten wollen den Kabinen-Oscar

20.03.2017 - In sieben Kategorien wird der Preis für Innovationen rund um die Flugzeugkabine Anfang April in Hamburg verliehen. Wir zeigen die Ideen der Finalisten. … weiter

Steigende Nachfrage in Indien Airbus errichtet Trainingsanlage in Neu-Delhi

17.03.2017 - Der Ausbildungsbedarf für Piloten und Instandhalter in der aufstrebenden Volkswirtschaft Indien steigt. Airbus reagiert mit dem Bau eines eigenen Schulungszentrums. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App