30.01.2017
FLUG REVUE

Airbus-AuslieferungenHamburg schlägt Toulouse

Der Airbus-Standort Hamburg hat 2016 erstmals mehr Flugzeuge ausgeliefert als das größte Airbus-Werk in Toulouse.

A320 Fertigung Finkenwerder

Die Steigerung der Airbus-Produktionsraten gibt der Industrie insgesamt Schub (Foto: Airbus).  

 

Der europäische Flugzeughersteller Airbus hat im vergangenen Jahr insgesamt 688 Flugzeuge an Kunden übergeben. Dabei hat die Airbus-Werft in Hamburg-Finkenwerder erstmals mehr Jets ausgeliefert als der größte Produktionsstandort im französischen Toulouse. Das bestätigte Airbus auf Anfrage der FLUG REVUE.

314 Flugzeuge wurden in Hamburg ausgeliefert, wo die A320-Familie sowie die A380 gebaut werden. Rund 12.500 Menschen arbeiten in der Flugzeug-Werft in Finkenwerder. Wie viele Jets in Toulouse, im chinesischen Tianjin und im US-amerikanischen Mobile produziert und an Kunden übergeben wurden, wollte Airbus auf Anfrage nicht sagen. Man nenne üblicherweise keine Zahlen für einzelne Standorte. Die Hamburger Auslieferungszahl hatte Tom Enders, CEO der Airbus Group, bei einem Besuch vergangene Woche in Hamburg genannt.

Die insgesamt 688 im vergangenen Jahr ausgelieferten Flugzeuge sind für Airbus ein neuer Rekordwert. Den größten Posten macht dabei die A320-Familie mit 545 Flugzeugen aus. Aufgrund der großen Nachfrage nach den Single-Aisle-Jets wird in Hamburg eine vierte Endmontagelinie aufgebaut, die vom kommenden Sommer an A320 produziert.




Weitere interessante Inhalte
Übersicht UPDATE: Bestellungen bei der International Paris Air Show 2017

22.06.2017 - Welche Airline hat bei der diesjährigen Air Show in Paris bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt? Sehen Sie in unserer aktuellen Auflistung die neuen Aufträge der Flugzeughersteller. … weiter

Flaggschiff kommt 2018 auch nach Bayern Lufthansa stationiert fünf A380 in München

13.06.2017 - Lufthansa erweitert ihr Langstreckenangebot ab München ab Sommer 2018 mit fünf A380. Die Doppelstock-Riesen werden aus Hessen abgezogen, wo sich Lufthansa mit Fraport über die Ryanair-Ansiedlung … weiter

Winterflugplan Singapore Airlines fliegt häufiger nach Paris

13.06.2017 - Singapore Airlines erhöht im Winterflugplan die Frequenz in die französische Hauptstadt - und will die Route mit einer Boeing 777 anstelle eines Airbus A380 bedienen. … weiter

Elfer-Sitzreihen und kleinere Treppen Airbus will A380-Kabine verdichten

12.06.2017 - Mit einem ganzen Maßnahmepaket für die Kabine will Airbus die Passagierzahl an Bord der A380 um 80 Passagiere erhöhen, um damit die Betriebskosten pro Sitz zu senken. … weiter

Koreaner im Anflug Asiana Airlines mit A380 in Frankfurt

12.06.2017 - Seit Anfang März pendelt mit Asiana Airlines Koreas zweitgrößte Airline per A380 zwischen Seoul und Frankfurt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App