24.10.2013
FLUG REVUE

PreiswürdigAirbus vom Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) ausgezeichnet

Airbus hat in Berlin die „Goldene Victoria Europäische Idee 2013“ des Verbandes Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) erhalten. Mit dem international renommierten Preis würdigt der Spitzenverband den Erfolg des Flugzeugherstellers als Beispiel für gelungene europäische Kooperation und Integration.

Airbus Logo 1024x683

Grafik und Copyright: Airbus  

 

Airbus COO Günter Butschek nahm den Preis stellvertretend für die gesamte Belegschaft entgegen. In diesem Jahr wurde erstmals ein Unternehmen geehrt, Preisträger in den vergangenen Jahren waren beispielsweise EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso.

Der VDZ würdigte Airbus als eine außergewöhnliche europäische Erfolgsgeschichte. Die Entwicklung des Unternehmens sei ein Beispiel, welche Spitzenleistungen in Europa durch Zusammenarbeit von Politik und Wirtschaft über Ländergrenzen hinweg erreichbar seien.

Die Erfolgsgeschichte von Airbus begann vor rund 40 Jahren. Damals entschlossen sich Deutschland, Frankreich und Spanien zur Kooperation bei der Flugzeugherstellung. Kurz darauf stieß auch Großbritannien hinzu. Die Nationen bündelten ihre Kräfte und entwickelten mit dem Airbus A300 das erste Großraumflugzeug „Made in Europe“. Viele Zweifler sahen kaum Potential für das Flugzeug auf dem Weltmarkt. Doch in den vergangenen Jahrzehnten entwickelte sich der Konzern zum Weltmarktführer. Inzwischen sind über 13000 Airbus-Flugzeuge verkauft. Mehr als 8000 sind bei Fluggesellschaften auf allen Kontinenten im Einsatz.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Airbus Verfahren zur Reparatur von Verbundwerkstoffen weiterentwickelt

29.05.2017 - Um Schäden an Verkehrsflugzeugen mit einem hohen Anteil an Verbundwerkstoffen reparieren zu können, hat Airbus neue Werkzeuge entwickelt und erreicht damit einen höheren Grad an Automatisierung. … weiter

Belgische Lufthansa-Tochter Brussels Airlines erneuert A330-Flotte

23.05.2017 - Belgiens Flag-Carrier Brussels Airlines verjüngt mit sieben geleasten A330-300 seine Langstreckenflotte. … weiter

Bodensee-Airport Friedrichshafen Wizz Air bietet Direktflug nach Belgrad an

22.05.2017 - Die ungarische Fluggesellschaft Wizz Air fliegt ab sofort zweimal wöchentlich von Friedrichshafen nach Belgrad. Damit verdichtet die Airline ihr Flugangebot von Süddeutschland in die serbische … weiter

Honeywell und Cathay Pacific Tests zu Big Data

22.05.2017 - Der US-Technologiekonzern Honeywell hat mit der A330-Flotte von Cathay Pacific ein Testprogramm zur Datenanalyse durchgeführt. … weiter

Großraumjet für Geschäftsreisende Airbus bietet ACJ330neo an

21.05.2017 - Auf der EBACE in Genf hat Airbus am Sonntag die Verfügbarkeit einer Business-Jet-Version der neuen A330neo angekündigt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App