03.03.2015
FLUG REVUE

Airbus HelicoptersX4 auf der Heli-Expo enthüllt

Airbus Helicopters hat heute in Orlando ein 1:1-Modell seines neuen mittelschweren Hubschraubers X4 enthüllt. Er heißt nun H160. Auch die aktuellen Muster werden nach diesem Schema umbenannt.

H160 Enthüllung Heli-Expo Orlando 2015

Airbus Helicopters enthüllte am 3. März 2015 auf der Heli-Expo in Orlando das neue mittelschwere Modell H160, das bisher als X4 bekannt war (Foto: Airbus Helicopters).  

 

Die brandneue mittelschwere Maschine mit zwei Triebwerken soll in diesem Jahr zum Erstflug starten. Sie ist 5,5 bis sechs Tonnen schwer und maximal 296 km/h schnell. In der Ausstattung für Offshore-Einsätze soll die Reichweite mit 12 Passagieren bei 220 km liegen.

H160 Unveiling Faury März 2015

Firmenchef Guillaume Faury präsentierte die neue Airbus Helicopters H160 am 3. März in Orlando (Foto: Airbus Helicopters)  

 

Die von Guillaume Faury um 11:00 Uhr Ortszeit in einer zehnminütigen Präsentation vorgestellte H160 ist als erster ziviler Helikopter voll aus Verbundwerkstoffen gefertigt. Trotz der Größe kommt ein Fenestron (ummantelter Heckrotor) zur Anwendung. Der Hauptrotor verfügt über „BlueEdge“-Blätter mit gepfeilten Spitzen. Die Avionik basiert auf dem Helionix-System des Herstellers. Eine Besonderheit ist die horizontale Flosse in Doppeldecker-Ausführung.

Airbus Helicopters verspricht für die H160 einen 15 bis 20 Prozent niedrigeren Kraftstoffverbrauch gegenüber vergleichbaren heutigen Mustern. Auch die Geräuschbelastung soll sich verringern.



Weitere interessante Inhalte
Rekordauslieferungen im Verkehrsflugzeuggeschäft Airbus-Konzernbilanz leidet unter A400M

22.02.2017 - Der Luftfahrtkonzern Airbus hat am Mittwoch seine Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2016 veröffentlicht. Trotz guter Auftragslage und Rekordproduktion bei den Verkehrsflugzeugen belastete der … weiter

Noch mehr als 400 Maschinen im Einsatz BO105 feiert 50. Geburtstag

16.02.2017 - Am 16. Februar 1967 hob die BO105 in Ottobrunn zu ihrem Erstflug ab. Seit der ersten Auslieferung im Jahr 1970 kauften über 300 Kunden insgesamt rund 1400 Hubschrauber. … weiter

Sea Lion Neuer Marinehubschrauber NH90 NTH

13.02.2017 - Im Rahmen einer umstrittenen Vertragsanpassung bei den Militärhubschrauberprogrammen NH90 und Tiger erhält die Marine 18 Sea Lion. Der spezielle Naval Transport Helicopter soll ab 2019 die kaum noch … weiter

Luftwaffe in Schweden H145M im Kältetest

11.02.2017 - Das Hubschraubergeschwader 64 ist drei Wochen lang mit zwei H145M in Vidsel, um den Mehrzweckhubschrauber für Spezialkräfte unter extremen Kältebedingungen zu testen. … weiter

Pilotenausbildung beim Heer Computer-Lernprogramm für den Tiger verbessert

31.01.2017 - Das verbesserte Computer Aided Training-Programm von Benntec für die Tiger-Pilotenausbildung ist von der zuständigen Rüstungsagentur OCCAR abgenommen worden. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
06.02.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus gegen Boeing
- Letzter Flug der QF-4
- Flybe expandiert
- X-Planes der NASA
- Watt-Flughafen Barra
- Erfolgsmodell Suchoi Su-30
- Datenrelaissystem im All

aerokurier iPad-App