16.03.2015
FLUG REVUE

Ausbildung von Airbus-Technikern bei SIAECAirbus ernennt neuen Wartungspartner in Singapur

Airbus bildet künftig in Singapur Wartungstechniker für die A320, A330, A350 und A380 aus und lässt dort Kundenflugzeuge betreuen. Partner bei dem Vorhaben im Wachstumsmarkt Südostasien ist das Unternehmen SIA Engineering Company Limited (SIAEC).

Airbus_A350-900_Singapur_Changi

Airbus lässt die örtlichen Kundenflugzeuge der Programme A320, A330, A350 (Foto) und A380 künftig durch ein neues Wartungszentrum in Singapur betreuen, das gemeinsam mit SIAEC betrieben wird. Foto und Copyright: Airbus  

 

Airbus und SIA Engineering Company Limited (SIAEC) hätten ein Abkommen unterzeichnet, um in Singapur Wartungsdienstleistungen und die Ausbildung von Technikern zu ermöglichen, teilte Airbus am Montag mit. Damit rücke man noch dichter an die Kunden und Partner.

SIAEC werde nach Airbus-Standards eigenes Personal und das Personal von Drittkunden schulen und dazu die neuesten Trainingsgeräte und Inhalte von Airbus für die Programme A320, A330, A380 und A350 nutzen. Die Berufsakademie werde auch als offizielles Airbus Maintenance Training Centre die vertragsgemäße Betreuung von Airbus-Kunden übernehmen.

"SIAEC hat einen Bestand von 1000 Ingenieuren aufgebaut, die für die neuesten Flugzeugmuster lizensiert sind. Als anerkannter Partner in der Branche wollen wir komplette Lösungen und die höchsten Trainingsstandards anbieten", sagte SIAEC-Geschäftsführer William Tan. "Die Ernennung zum Airbus Maintenance Training Centre stärkt unser Angebot für die Airlines in der Region."



Weitere interessante Inhalte
Königlicher Empfang in Hamburg Finkenwerder Britische Royals zu Besuch bei Airbus

24.07.2017 - Während ihrer ersten offiziellen Deutschlandtour statteten Herzog William und Herzogin Kate gemeinsam mit ihren zwei Kindern dem norddeutschen Airbus-Werk einen Besuch ab. … weiter

Stratasys Direct Manufacturing Gedruckte Serienbauteile für Airbus A350

19.07.2017 - Airbus hat Stratasys Direct Manufacturing mit dem 3D-Druck von Polymerbauteilen für die A350 XWB beauftragt. … weiter

Erster US-Betreiber des neuen Airbus-Zweistrahlers Delta übernimmt erste A350

14.07.2017 - Delta Air Lines hat am Donnerstag in Toulouse ihren ersten Airbus A350-900 übernommen. Die Amerikaner erhalten in diesem Jahr noch vier weitere Flugzeuge. … weiter

Strategiewechsel Airberlin setzt im Winter auf mehr USA-Flüge

12.07.2017 - Die deutsche Krisen-Airline bietet ab der Wintersaison weitere Interkontinentalflüge ab Düsseldorf und Berlin an. … weiter

Innerdeutsch und auf Langstrecke Eurowings erweitert Streckennetz

11.07.2017 - Ab Köln-Bonn sind vergangene Woche drei neue Flugziele auf dem amerikanischen Kontinent angesteuert worden. Und auch innerhalb Deutschlands will die Billigfluggesellschaft im Winter ihr Angebot … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 08/2017

FLUG REVUE
08/2017
10.07.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Stratolaunch: Das größte Flugzeug der Welt
Atlanta: Der größte Flughafen der Welt
Paris Air Show: Die größte Luftfahrtschau der Welt
Transall: Abschied von Penzing


aerokurier iPad-App