13.01.2014
FLUG REVUE

Jahresbilanz vorgestelltAirbus mit neuen Rekorden bei Aufträgen und Lieferungen

Airbus bilanzierte auf seiner Jahrespressekonferenz am Montag Rekorde bei den Auslieferung (626 Flugzeuge) und einen neuen Branchen-Bestwert bei den Brutto-Bestelleingängen (1619).

Brégier und Leahy 2014

Airbus-Chef Fabrice Brégier (rechts) und John Leahy konnten am 13. Januar 2014 in Toulouse neue Rekordwerte für Bruttoaufträge, Auslieferungen und Auftragsbestand verkünden(Foto: Airbus).  

 

Die Zahl der Flugzeugauslieferungen stieg 2013 bereits das zwölfte Jahr in Folge. Damit wurde die ursprüngliche Zielmarke übertroffen und der bisherige Rekord aus dem Jahr 2012 (588 Flugzeuge) um weitere 38 Flugzeuge überboten (493 Flugzeuge der A320-Familie, 108 A330 und 25 A380). Auch beim Auftragsziel wurde die bisherige Bestmarke (2011: 1608 Flugzeuge) um 11 Flugzeuge übertroffen (377 A320ceo, 876 A320neo, 77 A330, 239 A350 XWB und 50 A380).

Im Jahr 2013 erreichte Airbus bei den eingegangenen Bruttoaufträgen auch wertmäßig eine neue Rekordmarke (240,5 Mrd. US-Dollar zu Listenpreisen). Der Auftragsbestand zum Jahresende erhöhte sich auf einen branchenweiten Rekordwert von 5559 Flugzeugen im Wert von rund 809 Mrd. US-Dollar zu Listenpreisen. Dies entspricht einer Produktionsauslastung von etwa acht Jahren.

Zum Jahresende 2013 verbuchte Airbus einen Marktanteil von 51 Prozent (bei Flugzeugen mit über 100 Sitzen). Die Entscheidungen der Kunden zugunsten größerer Flugzeuge in allen Segmenten (A321, A330-300, A350-1000 und A380) wirken sich positiv auf die Umsatzentwicklung aus, so das Unternehmen.

Im Jahr 2013 lieferte Airbus Military 31 Flugzeuge aus. Darunter waren sieben A330 MRTT und zwei A400M für die französische Luftwaffe.



Weitere interessante Inhalte
Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

21.08.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

Vorfeld-Unfall am Frankfurter Flughafen Leere Lufthansa-A380 kollidiert mit Catering-Truck

21.08.2017 - Kurz nach seiner Ankunft aus Shanghai ist ein leerer Lufthansa-Airbus A380 am Sonntagabend auf dem Frankfurter Flughafen mit einem Transporter für Bordverpflegung zusammengestoßen. Dessen Fahrer wurde … weiter

Behörde zieht Konsequenzen nach Beinahe-Landung auf Rollweg FAA untersagt nächtliche Sichtfluglandungen in San Francisco

18.08.2017 - Ein nächtlicher Zwischenfall auf dem Flughafen von San Francisco vom Juli führt zu verschärften Regeln bei Nacht: Künftig sind dort Landeanflüge bei Nacht unter bestimmten Bedingungen nur mit … weiter

Nahost-Airline vergibt Cockpitjobs Qatar Airways sucht airberlin-Piloten

18.08.2017 - Kurz nach der Insolvenz-Nachricht von airberlin hat Qatar Airways in Berlin zwei Rekrutierungs-Veranstaltungen für Piloten der deutschen Fluggesellschaft angesetzt. … weiter

Airbus-Produktion in den USA Erste amerikanische A320 absolviert Erstflug

17.08.2017 - Die erste A320, die in den Produktionshallen in Alabama gefertigt wurde, hat ihren Jungfernflug erfolgreich abgeschlossen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot