05.06.2015
FLUG REVUE

Je zwei A350 und A380 in Le BourgetAirbus schickt vier Widebodys nach Paris

Auf der Paris Air Show wird es nicht nur ein Wettstreit um die Verkündung von Aufträgen geben: Auch in der Luft sind diesmal sowohl A350 als auch 787 zu sehen. Wie Boeing schickt Airbus ein Großaufgebot nach Paris.

Airbus A350 XWB MSN2 erste Ankunft in Hamburg-Finkenwerder Landung

Airbus zeigt die A350 XWB (MSN002) im täglichen Flugprogramm von Le Bourget. Foto und Copyright: Airbus  

 

Im täglichen Flugprogramm der Paris Air Show (15. bis 21. Juni 2015) zeigt Airbus die A380 MSN001 und die A350 XWB MSN002. Qatar Airways entsendet ebenfalls je eine A350 XWB und A380. Laut Veranstalter der Messe kommen mit dem Forschungsflugzeug A320 ATRA des DLR, einem Vertreter der A320-Familie von Qatar Airways und dem E-Fan 1 weitere Airbus-Muster zur Messe. Auch die A400M ist noch gelistet.



Weitere interessante Inhalte
Noch mehr neue Zweistrahler für Bayern Lufthansa stockt München auf 15 Airbus A350 auf

22.03.2017 - Am Drehkreuz München werden weitere fünf Airbus A350 von Lufthansa stationiert, so dass deren Gesamtzahl dort auf 15 Flugzeuge steigt. … weiter

Vietnam Airlines Mit Airbus A350 XWB ab Frankfurt

21.03.2017 - Ab Januar 2018 bedient Vietnam Airlines die Strecken von Frankfurt nach Hanoi und Ho-Chi-Minh-Stadt mit dem neuen Airbus 350-900. Der Airbus-Zweistrahler ersetzt den bisher auf diesen Strecken … weiter

Roboter arbeitet schneller und sauberer Airbus Bremen bohrt magnetisch

14.03.2017 - Noch in diesem Jahr beginnt in Bremen ein neuartiger Bohrroboter für Nietlöcher seine Arbeit, der durch seine schwingende Bewegung feiner bohrt und keinen unerwünschten Staub mehr erzeugt. … weiter

Gegenverkehr mit bedrohlichen Folgen A380-Wirbelschleppen: Deutscher Business Jet muss notlanden

08.03.2017 - Ein deutscher Business Jet ist am 7. Januar beim Flug über dem arabischen Meer in die Wirbelschleppen unter einer entgegen kommenden A380 geraten. Der kleine Zweistrahler vollführte mehrere … weiter

Größtes Gerät fliegt aus Korea nach Hessen Asiana stellt Frankfurt auf A380 um

06.03.2017 - Die südkoreanische Fluggesellschaft Asiana Airlines bedient ihre Route zwischen Seoul und Frankfurt seit Sonntag mit ihrem Flaggschiff Airbus A380-800. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App