30.10.2014
FLUG REVUE

Erweiterung des AusbildungszentrumsAirbus-Training in Miami mit neuen A320-Simulator

Das Airbus Training Center in Miami, Florida, hat einen neuen Simulator für die A320 erhalten. Das System stammt von FlightSafety.

Airbus_A320-Simulatortraining

Simulator des Airbus A320. Foto und Copyright: Airbus  

 

Das Airbus Training Center in Miami verfügt bereits über zweo A330/340- und drei A320-Simulatoren. Der Neuzugang ist das erste Muster von Flight Safety International und erlaubt die Ausbildung sowohl auf CFM- als auch IAE-Triebwerken. Das VITAL-1100-Sichtsystem bietet ein Blickfeld von 60 x 200 Grad sowie Satelliten-Bilder in hoher Auflösung. Mit dem zusätzlichen Simulator will Airbus auf den steigenden Bedarf reagieren. "Die Nachfrage für Single-Aisle-Simulatortraining wird 2017 fast 700000 Stunden erreichen", sagte Joe Houghton, Airbus Vice President of Training & Flight Operations Support. Das Ausbildungszentrum in Florida wurde im Jahr 1999 eröffnet. Pro Jahr werden rund 2000 Personen ausgebildet.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
CL3710 Avianca bestellt Recaro-Sitze für die Langstrecke

02.06.2017 - Der Hersteller aus Schwäbisch Hall erhält erstmals einen Auftrag einer südamerikanischen Fluggesellschaft für den Economy-Langstreckensitz CL3710. … weiter

Absichtserklärung unterzeichnet Airbus will noch enger mit China zusammenarbeiten

01.06.2017 - Chinesische Zulieferer sollen künftig noch enger in die Airbus-Teileversorgung eingebunden werden. Dies ist nur ein Aspekt der heute in Berlin unterzeichneten Absichtserklärung zu Vertiefung der … weiter

Israel Aerospace Industries TaxiBot Dieselelektronischer Flugzeugschlepper für A320 zugelassen

18.05.2017 - Die Europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA) hat die Zulassung des israelischen Flugzeugschleppers TaxiBot für die A320-Familie erteilt. Die Technik ermöglicht Kerosineinsparungen im … weiter

Erfolgreicher Drehkreuzflughafen in Süddeutschland Lufthansa-Airbus wirbt für Airport München

15.05.2017 - Ein Lufthansa-Airbus A320 würdigt den 25-jährigen Geburtstag des Flughafens München mit einer Sonderlackierung. Für den deutschen Flag-Carrier ist Bayern in dieser Zeit zum zweiten Drehkreuz … weiter

Umwelt easyJet verringert CO2-Emissionen

11.05.2017 - Die britische Niedrigpreis-Fluggesellschaft easyjet hat seit dem Jahr 2000 nach eigenen Angaben ihren Kohlendioxid-Ausstoß pro Passagierkilometer um mehr als 31 Prozent reduziert. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App