08.06.2016
aero.de

BestellungenAirbus verkauft im Mai 60 A320neo an Neukunden

Airbus verkaufte im Mai 45 A320neo und 15 A321neo an einen nicht namentlich genannten Neukunden. Obwohl Triebwerksprobleme den Programmstart verpatzten und Airbus den Hochlauf der Produktion 2017 verlangsamt, bleibt die A320neo das gefragteste Modell ihrer Klasse.

Airbus A320neo Prototyp PW

Airbus A320neo. Foto und Copyright: Airbus  

 

Airbus blickt auf einen erfolgreichen Mai zurück: Philippine Airlines unterschrieb einen verbindlichen Auftrag über sechs A350-900. Cebu Pacific bestellte zwei A320neo. Ein weiterer noch nicht in Vorschein getretener Abnehmer habe zwölf A320ceo und drei A321ceo geordert, teilte Airbus am Dienstag mit.

Nach einem etwas trägen Start ins Jahr 2016 hellte sich der Auftragseingang deutlich auf - bis Ende Mai buchte Airbus 200 Neuaufträge und 38 Stornierungen, 83 Aufträge gingen allein im letzten Monat ein. Die Leasingfirma AWAS löste im Mai einen Auftrag über zwei A350-900 allerdings wieder auf.

Insgesamt hat Airbus wieder etwas Boden auf Boeing gut gemacht. Der Konkurrent bringt es 2016 bisher auf 298 Aufträge und muss davon nur 30 Stornierungen abziehen.

Für die nächsten Jahre rechnet Airbus mit einem ausgewogenen Verhältnis von Neugeschäft und Produktion. - der Auftragseingang werde sich "verlangsamen", was aber auch "normal und natürlich" sei, sagte Airbus Betriebsvorstand John Leahy vergangene Woche in Hamburg. Airbus werde hier "wieder in ein Gleichgewicht kommen".



Weitere interessante Inhalte
Produktionsmeilenstein für die A320-Familie 7500. Standardrumpf-Airbus endmontiert

27.04.2017 - Im US-Endmontagewerk Mobile hat Airbus jetzt das 7500. Flugzeug seiner A320-Familie endmontiert. Es ist eine A321 für American Airlines. … weiter

Neuester Airbus-Zweistrahler für Südkorea Asiana übernimmt ihre erste A350

24.04.2017 - Die südkoreanische Fluggesellschaft Asiana Airlines übernimmt am Montag in Toulouse ihren ersten Airbus A350-941. … weiter

Kundenflugzeug für Virgin America Airbus übergibt erste A321neo

20.04.2017 - In Hamburg-Finkenwerder hat Virgin America am Donnerstag den ersten Airbus A321neo übernommen. Der neue Star der Airbus-Standardrumpfflugzeuge ist bei "VX" mit CFM LEAP-1A-Triebwerken ausgestattet. … weiter

Getriebefan hat noch Kinderkrankheiten Spirit parkt neue A320neo

10.04.2017 - Die Niedrigpreisfluggesellschaft Spirit musste mehrere ihrer fabrikneuen A320neo nach Triebwerksproblemen aus dem Dienst nehmen. … weiter

Fünf neue Sommerverbindungen Eurowings baut Mallorca-Angebot aus

10.04.2017 - Die Niedrigpreistochter der Lufthansa fliegt im Sommer von mehreren deutschen Flughäfen nach Palma. Am Flughafen von Palma soll auch eine Eurowings-Basis entstehen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App