08.06.2016
aero.de

BestellungenAirbus verkauft im Mai 60 A320neo an Neukunden

Airbus verkaufte im Mai 45 A320neo und 15 A321neo an einen nicht namentlich genannten Neukunden. Obwohl Triebwerksprobleme den Programmstart verpatzten und Airbus den Hochlauf der Produktion 2017 verlangsamt, bleibt die A320neo das gefragteste Modell ihrer Klasse.

Airbus A320neo Prototyp PW

Airbus A320neo. Foto und Copyright: Airbus  

 

Airbus blickt auf einen erfolgreichen Mai zurück: Philippine Airlines unterschrieb einen verbindlichen Auftrag über sechs A350-900. Cebu Pacific bestellte zwei A320neo. Ein weiterer noch nicht in Vorschein getretener Abnehmer habe zwölf A320ceo und drei A321ceo geordert, teilte Airbus am Dienstag mit.

Nach einem etwas trägen Start ins Jahr 2016 hellte sich der Auftragseingang deutlich auf - bis Ende Mai buchte Airbus 200 Neuaufträge und 38 Stornierungen, 83 Aufträge gingen allein im letzten Monat ein. Die Leasingfirma AWAS löste im Mai einen Auftrag über zwei A350-900 allerdings wieder auf.

Insgesamt hat Airbus wieder etwas Boden auf Boeing gut gemacht. Der Konkurrent bringt es 2016 bisher auf 298 Aufträge und muss davon nur 30 Stornierungen abziehen.

Für die nächsten Jahre rechnet Airbus mit einem ausgewogenen Verhältnis von Neugeschäft und Produktion. - der Auftragseingang werde sich "verlangsamen", was aber auch "normal und natürlich" sei, sagte Airbus Betriebsvorstand John Leahy vergangene Woche in Hamburg. Airbus werde hier "wieder in ein Gleichgewicht kommen".



Weitere interessante Inhalte
neo-Großkunde leidet unter Getriebefan-Kinderkrankheiten IndiGo beschränkt Reiseflughöhe ihrer A320neo

24.03.2017 - Die indische Fluggesellschaft IndiGo hat ihre Piloten angewiesen, als maximale Reiseflughöhe ihrer Airbus A320neo nur noch auf 30.000 Fuß zu steigen, um die Triebwerke der neuen Zweistrahler zu … weiter

Untersuchungen im Auftrag der EASA Studien sehen keine Probleme bei Kabinenluft

24.03.2017 - Die Luft in Kabinen von Verkehrsflugzeugen ist unbedenklich. Zu diesem Ergebnis kommen zumindest zwei von der europäischen Agentur für Flugsicherheit in Auftrag gegebene Untersuchungen. … weiter

Noch mehr neue Zweistrahler für Bayern Lufthansa stockt München auf 15 Airbus A350 auf

22.03.2017 - Am Drehkreuz München werden weitere fünf Airbus A350 von Lufthansa stationiert, so dass deren Gesamtzahl dort auf 15 Flugzeuge steigt. … weiter

Vietnam Airlines Mit Airbus A350 XWB ab Frankfurt

21.03.2017 - Ab Januar 2018 bedient Vietnam Airlines die Strecken von Frankfurt nach Hanoi und Ho-Chi-Minh-Stadt mit dem neuen Airbus 350-900. Der Airbus-Zweistrahler ersetzt den bisher auf diesen Strecken … weiter

A321 für American Airlines Airbus liefert fünftes Flugzeug aus Alabama

14.03.2017 - Die neue US-Endmontagelinie von Airbus in Mobile hat ihr fünftes Flugzeug in diesem Jahr an American Airlines ausgeliefert. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App