21.06.2013
FLUG REVUE

Airbus Abschluss-Pressekonferenz Paris 2013Airbus zieht positive Bilanz der Paris Air Show

Die meisten Flugzeughersteller können mit der Paris Air Show 2013, die noch bis zum Sonntag geht, bereits jetzt zufrieden sein. An den Fachpublikumstagen wurden soviele Aufträge wie selten unterzeichnet. Airbus zog schon jetzt eine positive Bilanz.

John Leahy, Airbus Chief Operating Officer Customers, zog seine vorläufige Bilanz der 50. Paris Air Show: "Die dramatischen Regenfälle und Gewitter, die uns diese Woche in Le Bourget begleitet haben, konnten unseren Auftragseingang nicht dämpfen." Auf der Messe hat der Hersteller Aufträge im Wert von 68,7 Milliarden Dollar für 466 Flugzeuge gezeichnet. 241 der Flugzeuge wurden fest bestellt, für 225 für Kaufabsichsterklärungen (memorandum of Understanding MoU) abgegeben. Vor allem für die A320-Familie regnete es Aufträge, aber auch die A350-XWB-Familie und die A380 wurden bestellt.

 

Airline Muster Bestellungen  
MoU
easyJet A320neo/A320ceo 135
Lufthansa

A320ceo/A320neo/
A321neo

100
Hong Kong Aviation Capital A320neo/A321neo 60
ILFC A320neo 50
Spirit A321neo 20
Syphax Airlines A320neo/A320ceo 6
Doric Finanvce Asset A380 20
Air France-KLM A350-900 25
Singapore Airlines A350-900 30
United Airlines A350-1000 10
SriLankan Airlines A330-300/A350-900 10


Weitere interessante Inhalte
Airbus A350 Lufthansa fliegt von München nach Singapur

21.06.2017 - Ab März 2018 fliegt die Lufthansa fünfmal in der Woche von München nach Singapur. Eingesetzt wird auf der Langstrecke ein Airbus A350. … weiter

Neuer Rolls-Royce-Antrieb für Airbus A330neo Erste Trent 7000 sind auf dem Weg nach Toulouse

16.06.2017 - Der britische Hersteller Rolls-Royce hat die ersten Trent-7000-Triebwerke für die A330neo fertiggestellt und verschickt. … weiter

Rolls-Royce Produktionsstart des Trent XWB in Dahlewitz

14.06.2017 - Rolls-Royce hat am Mittwoch offiziell die neue Montagelinie für Trent-XWB-Triebwerke in Dahlewitz eröffnet. … weiter

Flaggschiff kommt 2018 auch nach Bayern Lufthansa stationiert fünf A380 in München

13.06.2017 - Lufthansa erweitert ihr Langstreckenangebot ab München ab Sommer 2018 mit fünf A380. Die Doppelstock-Riesen werden aus Hessen abgezogen, wo sich Lufthansa mit Fraport über die Ryanair-Ansiedlung … weiter

Winterflugplan Singapore Airlines fliegt häufiger nach Paris

13.06.2017 - Singapore Airlines erhöht im Winterflugplan die Frequenz in die französische Hauptstadt - und will die Route mit einer Boeing 777 anstelle eines Airbus A380 bedienen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App