26.02.2014
FLUG REVUE

Testflotte verdoppeltAirbus: Zwei A350-Erstflüge an einem Tag

Nachdem am späten Mittwoch Vormittag schon der Airbus A350-Prototyp MSN2 zum Erstflug gestartet war, folgte gegen 14 Uhr auch MSN4. Damit sind jetzt vier A350 am Flugtestprogramm beteiligt. Am Mittwoch waren beide Neulinge zeitgleich in der Luft.

Airbus_A350_MSN4_Qatar_Sonderlackierung

Der vierte A350-Prototyp MSN4 trägt eine Sonderlackierung in den Farben des künftigen Erstbetreibers Qatar Airways. Foto und Copyright: Airbus  

 

Die vierte A350 mit der Registrierung F-WZNW hob gegen 14.00 Uhr in Toulouse mit dem Transpondercode 2623 als Flug "AIB01NW" in nördlicher Richtung ab. MSN4, das vierte Flugzeug der Testflotte, trägt am Bug eine Sonderlackierung in Qatar-Airways-Farben. Damit waren am Mittwoch beide erstmals gestarteten A350 zugleich in der Luft. Die andere A350, MSN2, flog am Mittag bereits in voller Reiseflughöhe über der Biskaya.

Laut Airbus wird MSN4 vor allem für Außenlärmtests, Blitzschlagtests, die Avionikentwicklung und -zulassung und das Training der ersten Kundenpiloten und Kundenwartungstechniker genutzt. Etwa im Mai soll mit MSN5 noch ein fünftes Flugzeug zur Testflotte stoßen. Diese bereits endmontierte A350 gehört zu einem verbesserten, zweiten Baulos und soll für Präzisionsmessungen der Leistungswerte und Verbrauchsdaten genutzt werden. Als erste A350 an Qatar Airways ausgeliefert wird das sechste Flugzeug, MSN6.

Zwei A350-Prototypen-Erstflüge an einem Tag - Hier geht es zum Flug von MSN2

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
SR Technics erweitert Portfolio Line Maintenance für A350 und A320neo

12.05.2017 - Der Schweizer Instandhaltungsdienstleister SR Technics wartet in Genf und Zürich nun auch Airbus A350 und A320neo. … weiter

Tests mit Biotreibstoff Singapore Airlines will ökologischer fliegen

08.05.2017 - Singapore Airlines setzt auf der Strecke von San Francisco nach Singapur einen mit Biotreibstoff betankten Airbus A350-900 ein. … weiter

Neuester Airbus-Zweistrahler für Südkorea Asiana übernimmt ihre erste A350

24.04.2017 - Die südkoreanische Fluggesellschaft Asiana Airlines übernimmt am Montag in Toulouse ihren ersten Airbus A350-941. … weiter

Taufe und Einsatzbeginn A350 in der Lufthansa-Flotte

05.04.2017 - Mit der „Nürnberg“ hat Lufthansa im Februar ihre erste A350 in Dienst gestellt. Der neue Zweistrahler ist wirtschaftlicher und deutlich leiser. … weiter

Airbus Customer Definition Center wächst Airbus erweitert Hamburger Kabinenzentrum

03.04.2017 - Das bisher für Kunden der A350 genutzte Kabineneinrichtungszentrum von Airbus in Hamburg wird erweitert und künftig auch Kunden der Airbus-Programme A320 und A330 beraten. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App