22.12.2009
FLUG REVUE

ANA bestellt 777 und 767 bei BoeingAll Nippon (ANA) bestellt Boeing 777 und 767 nach

Nachbestellung bei Boeing: Die japanische All Nippon Airways (ANA) hat fünf Boeing 777-200ER und fünf Boeing 767-300ER in Auftrag gegeben. Das teilte der Flugzeughersteller mit.

Nach Angaben von Boeing hat der Auftrag ein Volumen von rund zwei Milliarden US-Dollar zum Listenpreis. Das Star Alliance Mitglied ANA ist seit langem treuer Boeing-Kunde. Die Airline ist weiterhin der Startkunde für die 787. Ein Testflug-Exemplar des Dreamliner trägt bereits die ANA-Lackierung.



Weitere interessante Inhalte
ANA Neuer Star-Wars-Jet bald im Einsatz

19.01.2017 - Die japanische Fluggesellschaft ANA hat den Termin des ersten Fluges ihres C-3PO-Jets bekanntgegeben. Das Flugzeug wird allerdings nur auf Inlandsstrecken eingesetzt. … weiter

Erster Preis: Mit der A380 nach Hawaii ANA A380 wird nach Malwettbewerb lackiert

05.10.2016 - Die japanische Fluggesellschaft ANA bereitet sich auf die Übergabe ihrer ersten A380 vor. Die Japaner werden den Riesen vor allem auf der touristischen Route nach Hawaii einsetzen und suchen per … weiter

Boeing 787 von ANA Rolls-Royce ersetzt Turbinenschaufeln

08.09.2016 - Nach mehreren Zwischenfällen mit Trent-1000-Triebwerken der Dreamliner-Flotte von ANA tauscht der britische Triebwerkshersteller die betroffenen Teile aus. … weiter

787-Flotte von ANA Flugausfälle wegen Triebwerksproblemen

25.08.2016 - Die japanische Fluggesellschaft ANA muss in den kommenden Wochen offenbar mehrere Flüge ihrer Dreamliner-Flotte streichen. Wie verschiedene Medien berichten, gibt es Probleme mit Korrosion in den … weiter

Weltgrößter Betreiber der Boeing 787 ANA bereitet Übernahme ihres 50. Dreamliners vor

11.08.2016 - Die japanische Fluggesellschaft All Nippon Airways (ANA) wird am 16. August ihren 50. Dreamliner übernehmen. Als weltgrößter Kunde der Boeing 787 hat ANA 83 Flugzeuge bestellt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App