ATR 72-500

Die ATR 72-500 ist die längere Version der beliebten Regionalflugzeuges. Die Flugzeuge der Serie -500 gehören zur zweiten Generation dieses Typs.

Änderungen im Vergleich zur ersten Generation der ATR-Flugzeuge sind bei der -500: Einheitliches Cockpit bei der ATR 42 und 72, einheitliche Turboprop-Triebwerke vom Typ PW127 bei ATR 42 und 72, neuer Sechsblatt-Propeller mit elektronischer Propellersteuerung, ein neues Interieur, neue Tragflächen, neues Fahrgestell, neue Bremsen sowie ein Leitwerk aus Verbundfaserwerkstoffen. Die Serie -500 wurde 2009 von der Nachfolgegeneration -600 abgelöst.

Technische Daten ATR 72-500:  
Typ:Turboprop
Herstellerland:International
Hersteller: ATR
Passagierkapazität:68
Maximale Passagierkapazität:74
Besatzung:2
Antrieb:Zwei Turboprops
Triebwerk: Pratt & Whitney Canada PW100
Rumpflänge:27,17 m
Rumpfhöhe:7,65 m
Kabinenlänge:19,21 m
Kabinenhöhe:1,91 m
Kabinendurchmesser:2,57 m
Spannweite:27,05 m
Flügelfläche:61,00 m2
Leermasse:12.950 kg
Maximale Startmasse:22.500 kg
Maximale Landemasse:22.350 kg
Maximale Nutzlast:7.350 kg
Kraftstoffkapazität:5.000 kg
Maximale Geschwindigkeit:511 km/h / Mach 0.48
Reisegeschwindigkeit:459 km/h / Mach 0.43
Startrollstrecke:1.290 m
Landerollstrecke:1.067 m
Dienstgipfelhöhe:7.620 m
Reichweite:1.650 km / 890 nm
Bewerten  

1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne

(Ø 5.0) 1 Bewertung
Mehr zum Thema "Zivilluftfahrt"


News zu "ATR 72-500" 
Vom Pendler zum Hundertsitzer Top 10: Die meistgebauten Regionalflugzeuge

Ohne sie geht nichts: Regionalflugzeuge sind nach wie vor ein unverzichtbarer Teil des Luftverkehrs. Die Palette beginnt bei den traditionellen 19-Sitzern und endet mit den aktuellsten Mustern in … weiter

Flottenausbau Etihad Regional least vier ATR 72-500

14.03.2014 - Die Schweizer Fluggesellschaft Etihad Regional erweitert ihre Flotte um vier geleaste ATR 72-500. Am 01. April werde die erste ATR von Nordic Aviation Capital in Genf eintreffen, teilte Etihad … weiter

Größter Betreiber in Afrika und dem Mittleren Osten Air Algerie erweitert ATR-Flotte

06.01.2014 - Die nordafrikanische Fluglinie will ihre Turboprop-Flotte modernisieren und hat heute drei ATR 72-600 bestellt. … weiter

ATR72-500 von Air Dolomiti Vielleicht letzter Propellerflug bei Lufthansa

25.10.2013 - Die Lufthansa will am morgigen Samstag ihren vorerst letzten LH-Flug mit einer Propellermaschine durchführen. Eine ATR 72-500 der Regionaltochter Air Dolomiti bedient die Strecke München – Triest. … weiter

Farnair Europe erweitert Flotte - Neunte ATR-72F in Dienst gestellt Farnair Europe erweitert Flotte - Neunte ATR-72F in Dienst gestellt

03.04.2009 - Die schweizer Fluggesellschaft wächst in der Branchenflaute und kündigt die Beschaffung zweier weiterer ATR-Frachter an. … weiter

ATR 72-500 für London City zugelassen ATR 72-500 darf in London City landen

12.02.2009 - Die ATR 72-500 hat die Zulassung für Steilanflüge auf den Londoner Innenstadtflughafen London City Airport erhalten. Aer Arann ist die erste Fluggesellschaft, die mit dem Muster den Flughafen bedient. … weiter

  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

ILA Berlin Air Show
Frage des Monats

Welches Thema ist Ihr Favorit in der FLUG REVUE 5-2014?


Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.











alle Ergebnisse


FLUG REVUE 05/2014

FLUG REVUE
05/2014
14.04.2014

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Adieu DC-10
- Boeing 787 im Test
- Hubbles Entdeckungen
- US Marines Helikopter
- Fiji Airways
- Probleme deutscher Flughäfen

aerokurier iPad-App