04.11.2013
FLUG REVUE

Flotte wartet auf den VerkaufAugsburg-Flotte in Maastricht geparkt

Augsburg Airways hat den Flugbetrieb eingestellt, nachdem Lufthansa ihrem ehemaligen Regionalpartner gekündigt hatte. Die Flugzeuge der Gesellschaft warten nun in Maastricht auf einen Käufer.

Augsburg Airways Flotte geparkt bei Samco in Maastricht

Die Flugzeuge von Augsburg Airways warten bei SAMCO in Maastricht auf ihre Käufer. Foto und Copyright: Bob Fischer  

 

Auf dem Maastricht-Aachen Airport (MAA) beherrschen derzeit Flugzeuge in den Farben von Lufthansa Regional das Bild: Acht Bombardier Dash 8 Q400 und zwei Embraer 190 der Augsburg Airways stehen auf dem Vorfeld des Hangars von SAMCO Aircraft Maintenance. Nachdem die Lufthansa den Vertrag mit Augsburg Airways als Regionalpartner ausfgelöst hatte, musste Augsburg Airways den Flugbetrieb einstellen. In der letzten Woche fand der letzte Flug der Airline statt.

Die verbliebene Flotte von zehn Flugzeugen wurde nach Maastricht geflogen, wo die Firma SAMCO sich um die Wartung und die CAMO-Betreuung kümmert. Es ist davon auszugehen, dass es mehrere Monate dauern wird, bis die Flugzeuge neue Käufer finden. SAMCO wird die Übergabe an die neuen Betreiber vornehmen.



Weitere interessante Inhalte
Portugiesische Airline wächst TAP Portugal fliegt neue Ziele an

08.12.2016 - Die portugiesische Fluggesellschaft TAP nimmt in den Sommerflugplan sechs neue Destinationen auf und baut bestehende Verbindungen aus. … weiter

Embraers neue Flugzeuggeneration E190-E2 wird auf Blitzschlag getestet

18.11.2016 - Der vierte Prototyp des überarbeiteten brasilianischen Regionaljets durchläuft derzeit in Sao José dos Campos Tests, mit denen Blitzschläge simuliert werden. … weiter

Vom Pendler zum Hundertsitzer Top 10: Die meistgebauten Regionalflugzeuge

17.11.2016 - Ohne sie geht nichts: Regionalflugzeuge sind nach wie vor ein unverzichtbarer Teil des Luftverkehrs. Die Palette beginnt bei den traditionellen 19-Sitzern und endet mit den aktuellsten Mustern in … weiter

Neue innereuropäische Routen Flybe bietet mehr Flüge ab Hannover

01.08.2016 - Flybe feierte am Montag die Eröffnung ihrer ersten innereuropäischen Strecken mit der Einführung von zwei neuen täglichen Flügen ab Hannover nach Lyon und Mailand. … weiter

Farnborough 2016 Embraer auf Verkaufstour

12.07.2016 - Embraer hat in Farnborough zahlreiche Bestellungen bekannt gegeben, unter anderem auch für die nächste Generation der E-Jets. Die Prognosen der Brasilianer sind positiv. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App