08.09.2010
FLUG REVUE

Baubeginn der 1000. Boeing 767

In Boeings Endmontagewerk Everett, Washington, begann am 7. September 2010 der Bau des 1000. Exemplars des Großraumflugzeuges 767. Als erster Schritt wurde der durchgehende Flügelholm in die Montagevorrichtung eingepasst.

Kim Pastega, Vizepräsidentin und General Manager des 767-Programms von Boeing Commercial Airplanes, führte den symbolträchtigen ersten Arbeitsgang selbst aus und verwies darauf, dass dies ein Meilenstein in der fast 30-jährigen Geschichte der Boeing 767 sei. Mehr als 90 Fluggesellschaften weltweit haben Flugzeuge dieses Typs in ihrer Flotte.

Die 1000. Maschine, eine 767-300ER (Extended Range) ist für den Erstkunden All Nippon Airways in Japan bestimmt und wird im Februar 2011 ausgeliefert. ANA hat ihre erste 767 bereits 1979 bestellt und betreibt derzeit 89 Exemplare. Derzeit bietet Boeing drei Passagierversionen (200ER, 300ER und 400ER) an, sowie einen Frachter auf der Basis der 300ER. Die Boeing 767 stellt auch die Plattform für die nächste Tanker-Generation der US Air Force dar.

Die Boeing 767 war als Ablösung für die Boeing 707 vorgesehen; Programmstart war am 6. Juli 1979. Der Erstflug einer 767-200 fand am 26. September 1981 statt. Das Muster ist in vielen Baugruppen mit der gleichzeitig entwickelten Boeing 757 identisch. Die 767-300ER verfügt über einen größeren Rumpftank und damit größerer Reichweite. Diese Version wurde ab Januar 1985 entwickelt und hob am 19. Dezember 1986 zum Jungfernflug ab. Erstkunde war American Airlines, die 15 Exemplare geordert hatte und ihre erste Maschine am 3. März 1988 in Dienst stellte.



Weitere interessante Inhalte
US Navy Italienische KC-767A betankt F/A-18

15.09.2016 - In Patuxent River werden derzeit drei Kampfjets von US Navy und Marine Corps für die Luftbetankung durch die KC-767A der Aeronautica Militare qualifiziert. … weiter

Verkehrsflugzeuglegenden Top 10: Die meistgebauten Boeing-Jetairliner-Klassiker

15.09.2016 - Welche zivilen Boeing-Jets wurden am meisten gebaut? Unsere Top-10-Liste gibt Auskunft über die Muster, die zum Weltruhm von Boeing geführt haben. … weiter

Neuer Boeing-Tanker KC-46A erhält Produktionsfreigabe

15.08.2016 - Die Boeing KC-46A hat die so genannte Milestone-C-Freigabe des Pentagon erhalten. Damit können zwei Vorserienlose mit zusammen 19 Flugzeugen bestellt werden. … weiter

Letzter Test vor Produktionsentscheidung KC-46A betankt A-10C

21.07.2016 - Der neue Boeing-Tanker für die US Air Force hat nun alle sechs vorgeschriebenen Betankungstests absolviert, die Voraussetzung für die Freigabe der Vorserienfertigung waren. … weiter

Tanker für die USAF Boeing fliegt letzten Prototyp im KC-46-Pegasus-Programm

26.04.2016 - Das zweite 767-2C-Versuchsmuster im Boeing-Tankerprogramm hat seinen Erstflug absolviert. Es wird vor allem für Systemtests verwendet. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App