27.10.2016
FLUG REVUE

Längstes Mitglied der 737-MAX-FamilieBaubeginn der ersten Boeing 737 MAX 9

Mit dem Bestücken der Flügelholm-Montagevorrichtung hat bei Boeing der Bau der ersten Boeing 737 MAX 9 begonnen.

Boeing 737 MAX 9 Avolon

Eine Boeing 737 MAX 9 in den Farben der Leasing-Firma Avolon. Foto und Copyright: Boeing  

 

Den erfolgten Baubeginn der ersten 737 MAX 9 meldete Boeing bei Vorlage der jüngsten Quartalszahlen. Diese 42,4 Meter lange Version für bis zu 220 Passagiere ist das längste Mitglied der MAX-Familie.

Unterdessen habe die kürzere 737 MAX 8 ihren technischen Probebetriebseinsatz bei Southwest Airlines in Dallas abgeschlossen. Ein anderer MAX-8-Prototyp schließe zugleich die Lärmmesskampagne in Glasgow, Montana, ab. Die neue 737 MAX sei rund 40 Prozent leiser, als die bisherige Boeing 737NG, so Boeing.



Weitere interessante Inhalte
US-Riese investiert am Standort Europa Boeing baut Komponenten-Werk in England

27.02.2017 - Der amerikanische Flugzeughersteller Boeing will im britischen South Yorkshire Flugzeugkomponenten bauen, darunter Stellmotoren für die Flugzeugprogramme 737 und 777. … weiter

Order im Wert von fast 36 Milliarden US-Dollar CFM verbucht 2016 mehr als 2600 Bestellungen

15.02.2017 - Die Auftragsbücher des amerikanisch-französischen Konsortiums CFM International haben sich im vergangenen Jahr gefüllt, vor allem das neue LEAP-Triebwerk ist gefragt. Doch auch der Klassiker CFM56 … weiter

Ausdauerflug wird zum Kunstwerk Boeing 737 MAX malt auf dem Radarschirm

13.02.2017 - Boeing-Testpiloten nutzten einen langwierigen Ausdauerflug mit der neuen 737 MAX, um durch raffinierte Kurswechsel ihr Flugzeumuster per Kurslinie an den Himmel zu "schreiben". … weiter

Neue Zweistrahlergeneration im Zulassungstest Boeing 737 MAX 8 absolviert Spritzwassertest

19.01.2017 - Boeing hat mit der neuen Boeing 737 MAX 8 Spritzwassertests absolviert. Dabei durchrollt der Zweistrahler künstlich angelegte Wasserlachen mit Abhebegeschwindigkeit. … weiter

Großauftrag für Boeing Iran Air kauft Boeing 737 und 777

12.12.2016 - Die staatliche Fluggesellschaft des Iran hat mit Boeing eine Vereinbarung über den Kauf von 80 Flugzeugen geschlossen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
06.02.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus gegen Boeing
- Letzter Flug der QF-4
- Flybe expandiert
- X-Planes der NASA
- Watt-Flughafen Barra
- Erfolgsmodell Suchoi Su-30
- Datenrelaissystem im All

aerokurier iPad-App