21.03.2014
aero.de

Flug AB-2050BFU legt Abschlussbericht zu Feuer in Airbus vor

Die BFU hat am Donnerstag ihren Abschlussbericht zu einer schweren Störung auf einem airberlin-Flug im August 2011 vorgelegt.

Feuer airberlin Airbus A330-300 D-AERQ 2011 - Tür 2R

Tür 2R nach dem Brand. Foto und Copyright: BFU, airberlin  

 

Kurz nach dem Start von Düsseldorf nach Teneriffa meldete eine Flugbegleiterin Flammen aus einer Lampe am Ausgang 2R des Airbus A330-300 D-AERQ. Die Kabinencrew konnte das Feuer löschen, bevor Flug AB-2050 13 Minuten nach dem Start wieder sicher in Düsseldorf landete.

Die BFU führt das Feuer nach ihren Ermittlungen auf einen Kurzschluss zurück, der durch Wasser in der Stromversorgung der Lampe ausgelöst wurde. Die Elektrik sei nicht hinreichend gegen Witterungseinflüsse geschützt gewesen, kritisiert die Behörde.

Im letzten Satz ihres Abschlussberichts bezeichnet die BFU zwischenzeitlich vom Hersteller gezogene Konsequenzen als "unzureichend, um ein Feuer im Flug zu verhindern".

Die Ermittler loben im Bericht ausdrücklich die Leistung der airberlin Kabinencrew, die "umgehend die richtigen Maßnahmen" ergriffen und das Feuer mit einem Halon-Feuerlöscher erstickt habe. An Bord befanden sich 394 Menschen.

aero.de / Dennis Dahlenburg


Weitere interessante Inhalte
airberlin Nicht ohne meinen Christbaum

28.11.2016 - Im Dezember können airberlin-Passagiere auf internationalen Flügen kostenlos einen Weihnachtsbaum mitnehmen. … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

21.11.2016 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Seit dem produzierte der europäische Flugzeugbauer fast 10000 Flugzeuge. Aber welche sind die meistgebauten … weiter

Erste Auslieferung angeblich binnen weniger Tage Iran Air vor ersten Airbus-Übernahmen?

17.11.2016 - Iran Air soll, laut Brancheninformationen, vor den ersten Flugzeugübernahmen bei Airbus stehen. Für eine besonders kurzfristige Lieferung will die iranische Fluggesellschaft demnach fabrikneue, … weiter

Standard-Lösung für schnelles Internet Airbus will sein System 2017 auf den Markt bringen

17.11.2016 - Der europäische Flugzeughersteller evaluiert derzeit eine Plattform für schnelles Internet im Flugzeug, die künftig ab Werk und als Retrofit erhältlich sein soll. … weiter

Isländische Niedrigpreisairline fliegt noch mehr Langstrecke Mit WOW air bald täglich nach Kalifornien

17.11.2016 - WOW air aus Island verdichtet ihre US-Verbindungen und bedient ab März 2017 die kalifornischen Ziele Los Angeles und San Francisco täglich. Auch für deutsche Umsteiger ergeben sich dadurch neue … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App