26.08.2014
FLUG REVUE

Einmaliges BildBlitzeinschlag in Boeing 777 fotografiert

Eine Boeing 777 im Anflug auf Leipzig fliegt vor einem Regenbogen: Als Birk Möbius, selbst UL-Pilot, an seinem Heimatflugplatz die Szene mit der Kamera einfangen will, schlägt ein Blitz in den Airliner ein. Volltreffer!

Beoing 777 D-AALB Blitzeinschlag Regenbogen

Foto und Copyright: Air Marini/Birk Möbius  

 

Die Szene spielt sich am Sonntagabend um 19.40 Uhr am kleinen Flugplatz Taucha bei Leipzig ab.

Beoing 777 D-AALB Blitzeinschlag Regenbogen Ausschnitt

Im Ausschnitt erkennt man den Blitz, der sich seinen Weg durchs Flugzeug sucht. Foto und Copyright: Air Marini/Birk Möbius  

 

Am Ende eines Flugtags werden die Ultraleichtflugzeuge gewaschen und in die Halle geräumt. Birk Möbius (43) blickt zum Himmel und hält die malerische Kulisse mit dunklen Wolken, Regenbogen und Airliner fest.

Dann donnert es, Möbius fotografiert weiter, hört zwar den Donner, bemerkt aber den Blitz zunächst nicht.

Pilot Birk Möbius

Birk Möbius hat einen Volltreffer gelandet. Foto und Copyright: Air Marini/Birk Möbius  

 

Erst beim Blick aufs Display wird ihm bewusst, dass er da gerade den Moment des Blitzeinschlags festgehalten und somit ein vermutlich einmaliges Fotos geschossen hat. Auf dem Bild ist deutlich zu sehen, wie der Blitz in das Flugzeug einschlägt und wieder austritt.

Mit Hilfe von Flightradar24.com finden die Piloten heraus, dass es sich um ein Frachtflugzeug von AeroLogic handelt.

Die Boeing 777 mit der Kennung D-AALB war um 19.09 in Frankfurt gestartet landete um 19.46 Uhr, wenige Minuten nach der Aufnahme, sicher in Leipzig/Halle.

Patrick Holland-Moritz



Diesen Artikel kommentieren 

Weitere interessante Inhalte
777-300ER-Auslieferung Thai Airways übernimmt 25. Boeing 777

24.06.2015 - Thai Airways hat am 23. Juni in Everett die 25. Boeing 777 der Fluggesellschaft übernommen. Bei dem Jubiläumsjet handelt es sich um eine 777-300ER. … weiter

Milliarden-Nachbestellung für die 777 Qatar Airways ordert weitere 14 Boeing 777

15.06.2015 - Qatar Airways hat am Montag auf der Pariser Luftfahrtmesse weitere 14 Boeing 777 bestellt. Zehn Boeing 777-8X werden ab 2022 geliefert, vier 777-Freighter schon ab 2017. … weiter

Gestiegenes Aufkommen im Mai Flughäfen Dresden und Leipzig/Halle wachsen

15.06.2015 - Die Verkehrsflughäfen Leipzig/Halle und Dresden verbuchten im Mai 394.865 Fluggäste. Das Passagieraufkommen an beiden Airports lag damit 7,5 Prozent über dem Vorjahresniveau. In leipzig nahm auch das … weiter

Die Cargo-Spezialisten Top 10: Die größten Frachtflugzeuge der Welt

17.05.2015 - Angefangen hat es in der Pionierzeit der Luftfahrt mit Briefen, heute passen riesige Generatoren und ganze Segelyachten in die Frachträume der großen Transportflugzeuge. … weiter

Wachstumspotenzial Schub für Flughafen Leipzig/Halle

14.05.2015 - Nach dem erfolgreichen Aufstieg zu Deutschlands zweitgrößtem Frachtdrehkreuz nimmt der Flughafen Leipzig/Halle nun auch den noch steigerungsfähigen Passagierverkehr ins Visier. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2015

FLUG REVUE
07/2015
15.06.2015

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Air Force One und Co.
- Zwischenbericht Germanwings-Unglück
- 15. EBACE in Genf
- Frisian Flag
- A400M-Absturz
- UAV-Entwicklung Europa
- Kabinenbeleuchtung mit LEDs
- EXTRA Paris Airshow 2015

aerokurier iPad-App