22.09.2016
FLUG REVUE

Testflugzeug simuliert Einsatz unter LinienbedingungenBoeing 737 MAX beginnt Testbetrieb bei Southwest

Am Donnerstag hat eine Boeing 737 MAX 8 bei Southwest Airlines Probeeinsätze in deren Streckennetz aufgenommen. Hierbei wird, noch ohne Passagiere, der spätere Linieneinsatz simuliert.

Boeing 737 MAX 8 vierter Prototyp

Der vierte Prototyp der Boeing 737 MAX 8 (Foto) gastiert derzeit bei MAX-Erstbetreiber Southwest Airlines, um bereits den künftigen Linienbetrieb zu simulieren. Er ist ab 2017 geplant. Foto und Copyright: Boeing  

 

Der Testeinsatz der neuen Zweistrahlergeneration nenne sich SROV - Service Ready Operational Validation (Validierung der Einsatzbereitschaft), teilte Boeing mit. Mit Unterstützung von Southwest Airlines steuere ein Boeing-Testflugzeug dabei mehrere Flugplätze des Kunden an und simuliere den späteren Linieneinsatz. Dazu gehören Umläufe mit sehr kurzen Bodenzeiten und die Abfertigung im späteren Einsatz.

Sechs Tage lang fliegt Boeings 737-MAX-Testflugzeug Nummer 4 von Love Field in Dallas nach Albuquerque, Denver, Chicago, Austin und Phoenix. Am Steuer sitzen Piloten von Boeing und Southwest. Die Mechaniker und Bodenabfertiger nehmen alle üblichen Handgriffe vor: Schleppen, betanken, überpüfen, warten und sie absolvieren bei der Abfertigung Probeläufe mit dem vorhandenen Bodengerät.

Auch bei der 787 hatte Boeing ein SROV-Programm absolviert. Dazu war 2011 ein Dreamliner zu ANA nach Japan entsandt worden. Das Kapitel SROV gehört zum Flugtest. Es soll die Einsatzbereitschaft der 737 MAX belegen, die 2017 bei Southwest Airlines in Dienst gestellt werden soll.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Neuer Zweistrahler 777-9 ist am teuersten Boeing erhöht die Listenpreise

28.03.2017 - Boeing hat die hauseigenen Listenpreise für Verkehrsflugzeuge erhöht. Gegenüber der letzten Preiserhöhung vom Juli 2015 stiegen die Listenpreise um rund 2,2 Prozent. … weiter

Erstkunde nennt Zeitplan Southwest plant 737 MAX 8 ab Oktober

17.03.2017 - Bei der Fluggesellschaft Southwest soll die neue 737 MAX 8 ab 1. Oktober zum Linieneinsatz kommen. Bis zum Jahresende sind insgesamt 14 Flugzeuge der neuen 737-Generation bei der texanischen Airline … weiter

Erstes Mitglied der neuen Flugzeugfamilie Boeing 737 MAX 8 erhält Zulassung

10.03.2017 - Die U.S. Federal Aviation Administration (FAA) hat Boeing die Zulassung der 737 MAX 8 erteilt. Das neue Muster soll in den kommenden Monaten an die ersten Kunden ausgeliefert werden. … weiter

Größtes MAX-Familienmitglied wird fertig Rollout der Boeing 737 MAX 9

08.03.2017 - Boeing hat am Dienstag in Renton feierlich die erste Boeing 737 MAX 9 vorgestellt. Das bisher größte MAX-Familienmitglied könnte allerdings bald eine noch größere Schwester bekommen. … weiter

US-Riese investiert am Standort Europa Boeing baut Komponenten-Werk in England

27.02.2017 - Der amerikanische Flugzeughersteller Boeing will im britischen South Yorkshire Flugzeugkomponenten bauen, darunter Stellmotoren für die Flugzeugprogramme 737 und 777. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App