22.09.2016
FLUG REVUE

Testflugzeug simuliert Einsatz unter LinienbedingungenBoeing 737 MAX beginnt Testbetrieb bei Southwest

Am Donnerstag hat eine Boeing 737 MAX 8 bei Southwest Airlines Probeeinsätze in deren Streckennetz aufgenommen. Hierbei wird, noch ohne Passagiere, der spätere Linieneinsatz simuliert.

Boeing 737 MAX 8 vierter Prototyp

Der vierte Prototyp der Boeing 737 MAX 8 (Foto) gastiert derzeit bei MAX-Erstbetreiber Southwest Airlines, um bereits den künftigen Linienbetrieb zu simulieren. Er ist ab 2017 geplant. Foto und Copyright: Boeing  

 

Der Testeinsatz der neuen Zweistrahlergeneration nenne sich SROV - Service Ready Operational Validation (Validierung der Einsatzbereitschaft), teilte Boeing mit. Mit Unterstützung von Southwest Airlines steuere ein Boeing-Testflugzeug dabei mehrere Flugplätze des Kunden an und simuliere den späteren Linieneinsatz. Dazu gehören Umläufe mit sehr kurzen Bodenzeiten und die Abfertigung im späteren Einsatz.

Sechs Tage lang fliegt Boeings 737-MAX-Testflugzeug Nummer 4 von Love Field in Dallas nach Albuquerque, Denver, Chicago, Austin und Phoenix. Am Steuer sitzen Piloten von Boeing und Southwest. Die Mechaniker und Bodenabfertiger nehmen alle üblichen Handgriffe vor: Schleppen, betanken, überpüfen, warten und sie absolvieren bei der Abfertigung Probeläufe mit dem vorhandenen Bodengerät.

Auch bei der 787 hatte Boeing ein SROV-Programm absolviert. Dazu war 2011 ein Dreamliner zu ANA nach Japan entsandt worden. Das Kapitel SROV gehört zum Flugtest. Es soll die Einsatzbereitschaft der 737 MAX belegen, die 2017 bei Southwest Airlines in Dienst gestellt werden soll.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Neue 737-Generation im Einsatz Boeing liefert zweite 737 MAX aus

24.05.2017 - Am Mittwoch ist am Flughafen Boeing Field die zweite Boeing 737 MAX 8 ausgeliefert worden. Der neue Zweistrahler ist bereits unterwegs zum Kunden. … weiter

Malindo Air wird Erstbetreiber Boeing liefert erste 737 MAX aus

17.05.2017 - Überraschungsauslieferung bei Boeing: Die erste Boeing 737 MAX wurde am Dienstag in Seattle an Malindo Air aus Malaysia übergeben. … weiter

Schäden an der LEAP-1B-Niederdruckturbine? Boeing inspiziert alle MAX-Triebwerke

11.05.2017 - Wegen möglicher Fabrikationsfehler überprüft Boeing alle Triebwerke der neuen Boeing 737 MAX. Dabei geht es um die Scheiben der Niederdruckturbine am LEAP-1B von CFM International. … weiter

Amadeus-Reservierungssystem verspricht mehr Umsatz Southwest stellt auf Altéa um

10.05.2017 - US-Branchenriese Southwest Airlines hat in dreijähriger Arbeit seine Reservierungssysteme auf Altéa von Amadeus umgestellt. Bei Störungen sollen Umbuchungen damit nun automatisiert klappen und neue … weiter

737 MAX 10X Die Zukunft der Boeing 737

10.05.2017 - Während die erste 737 MAX 9 in Renton aus der Halle rollt, bringt Boeing schon die nächste Version ins Gespräch: Projektname 737 MAX 10X, die längste 737 aller Zeiten. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App