02.01.2013
FLUG REVUE

Boeing 737 MAX überspringt 1000 Bestellungen Aviation Capital GroupBoeing 737 MAX: Über 1.000 Bestellungen

Die heute verkündete Bestellung der Aviation Capital Group über 60 Boeing 737 MAX hat die Gesamtzahl der georderten Flugzeuge dieses Musters auf über 1.000 gehoben.

Boeing 737 MAX Aviation Capital Group Artist Impression

Die Aviation Capital Group hat 60 Boeing 737 MAX fest bestellt. Foto und Copyright: © Boeing  

 

Der Auftrag wurde bereits in den letzten Dezember-Tagen festgezoegen, aber erst heute bekanntgegeben: Die Leasinggesellschaft Aviation Capital Group (ACG) aus Newport Beach, Kalifornien, hat insgesamt 60 Flugzeuge der Boeing 737-MAX-Familie bestellt. Damit stieg die Zahl der Festbestellungen für die Boeing 737 MAX auf 1.029.

Der Auftrag von ACG teilt sich auf in zehn Bestellungen für die 737 MAX 9 und 50 737 MAX 8. Der Gesamtwert dieser Bestellung laut Listenpreis beträgt rund sechs Milliarden US-Dollar. "Wir sind stolz über das Vertrauen, das ACG in die Boeing 737 MAX gesetzt hat", sagte John Wojick, Senior Vice President für weltweite Verkäufe bei Boeing Commercial Airplanes. "Dieser Auftrag ist ein wichtiger Schritt beim Aufbau unseres breiten Portfolios von modernen, treibstoffsparenden Flugzeugen", sagte Denis Kalscheur, Hauptgeschäftsführer von ACG.

ACG hat ohne den heute bekannt gegebenen Auftrag ein Portfolio von 240 Verkehrsflugzeugen mit den Mustern Airbus A320 und A330 sowie die Boeing-Typen 737, 757 und 767. Die 1989 gegründete Firma gehört zu 100 Prozent der Pacific Life Versicherungsgesellschaft.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
flugrevue.de/Volker K. Thomalla


Weitere interessante Inhalte
Untersuchungen im Auftrag der EASA Studien sehen keine Probleme bei Kabinenluft

24.03.2017 - Die Luft in Kabinen von Verkehrsflugzeugen ist unbedenklich. Zu diesem Ergebnis kommen zumindest zwei von der europäischen Agentur für Flugsicherheit in Auftrag gegebene Untersuchungen. … weiter

#C3POANAJET Boeing 777 mit Star-Wars-Sonderlackierung

22.03.2017 - Am 20. März feierte eine Boeing 777-200 der japanischen ANA mit spektakulärer C-3PO-Sonderlackierung ihr Rollout. Am Dienstag erfolgte der erste Linienflug des neuen Star-Wars-Jets ab Tokio. … weiter

Irische Niedrigpreisfluggesellschaft Ryanair erhält 450. Boeing 737-800

21.03.2017 - Die irische Fluggesellschaft Ryanair erhielt am Dienstag die 450. Boeing 737. Bei dem europäischen Niedrigpreis-Pionier sind ausschließlich Flugzeuge dieser Familie im Einsatz. … weiter

US-Kampfhubschrauber Boeing liefert 268 AH-64E Apache

20.03.2017 - Boeing hat vom Pentagon einen neuen Fünfjahresvertrag für die Lieferung von insgesamt 268 AH-64E Apache erhalten. 24 davon gehen in den Export. … weiter

Erstkunde nennt Zeitplan Southwest plant 737 MAX 8 ab Oktober

17.03.2017 - Bei der Fluggesellschaft Southwest soll die neue 737 MAX 8 ab 1. Oktober zum Linieneinsatz kommen. Bis zum Jahresende sind insgesamt 14 Flugzeuge der neuen 737-Generation bei der texanischen Airline … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App