13.05.2015
FLUG REVUE

Jungfernflug nach New YorkTUIfly startet im Tropifrutti-Design

Die Ferienfluggesellschaft TUIfly hat einen neuen Star in der Flugzeugflotte: Die Boeing 737 im so genannten "Tropifrutti"-Design ist zum Jungfernflug nach New York gestartet.

TUIfly Haribo Tropifrutti Boeing 737

Unverkennbar: Diese knallbunte Boeing 737 ist künftig für TUIfly unterwegs zu Traumzielen. Foto und Copyright: TUIfly  

 

Auf den Namen „Paradiesvogel“ wurde eine Boeing 737 getauft, die ab sofort im Tropifrutti-Design unterwegs ist. Entstanden ist die Idee im Zuge des Kooperationsmarketings von TUIfly und des Bonner Süßwarenherstellers Haribo. Der Jungfernflug führte nach New York. An Bord waren ausgewählte Fluggäste, unter anderem 64 Gewinner aus Haribo-Gewinnspielen.

In den kommenden zwei Jahren wird das Flugzeug Passagiere der TUIfly zu ihren Urlaubszielen befördern. Angesteuert werden Ziele rund ums Mittelmeer, die Kanarischen Inseln, die Kapverden, Madeira und Ägypten. Das neue TUIfly-Flugzeug wurde im niederländischen Eindhoven umlackiert. Bereits heute gehören Flugzeuge im goldenen „HaribAIR“-Design zur 40 Maschinen starken TUIfly-Flotte.



Weitere interessante Inhalte
Panoramablick für VIP-Fluggäste Boeing BBJ wahlweise mit Riesenfenster

08.12.2016 - Boeing bietet für die hauseigenen Geschäftsreiseflugzeuge künftig vergrößerte Kabinenfenster als Option an. Die "Breitwandfenster" sind dann 1,40 Meter breit und bieten Panoramablicke auf Himmel und … weiter

Rekordzahlen 2016 11.111.111 Passagier in Köln Bonn

06.12.2016 - Der Köln Bonn Airport hat am Montag den 11.111.111. Fluggast in diesem Jahr begrüßt. Erstmals zählte der Flughafen 2016 mehr als elf Millionen Passagiere. … weiter

Lufthansa Technik Royal Jet erhält umgebaute Luxus-737

29.11.2016 - Lufthansa Technik hat den zweiten neu ausgestatteten Boeing Business Jet (BBJ) an das VVIP-Charterflugunternehmen aus Abu Dhabi ausgeliefert. … weiter

Überholspur für erfahrene Vielflieger Köln-Bonn testet schnellere Sicherheitskontrolle

16.11.2016 - Mit einem neuen Pilotprojekt testet der Köln Bonn Airport beschleunigte Verfahren zur Passagierkontrolle. Dabei kommen auch neuartige Scanner zum Einsatz, die alle Passagiere ohne Armheben … weiter

Krankheitswelle oder Arbeitsniederlegung? TUIfly streicht 108 Flüge

07.10.2016 - Die Ferienfluggesellschaft TUIfly streicht, genau zur Herbstreisewelle, am Freitag 108 Flüge. Grund sind plötzliche Krankmeldungen des Bordpersonals. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App