Boeing 747-200/-200F

Die Boeing 747-200 ist ein vierstrahliges Passagierflugzeug des US-amerikanischen Herstellers Boeing. Das Großraumflugzeug ist die Weiterentwicklung der allerersten 747-Version.


Lufthansa und Boeing 747 - Eindrücke von 747-100 bis 747-8 19 Bilder

Die Boeing 747-200 ist heute der "Klassiker" innerhalb der 747-Baureihe. In den 70er und 80er Jahren war sie weltweit bei vielen Fluggesellschaften das Flaggschiff auf der Langstrecke.

Geschichte der Boeing 747-200/-200F
Die erste 747-200 wurde am 16. Januar 1971 an die niederländische KLM ausgeliefert. Die Lufthansa erhielt am 5. Mai 1971 ihre erste Maschine. Als Ablösung folgte meist in den 1990ern die Boeing 747-400. Bei der Lufthansa war die 747-200 bis kurz nach der Jahrtausendwende in der Passagierversion im Einsatz.

Die Boeing 747-200F revolutionierte den Luftfrachtverkehr. Sie ist eine sehr erfolgreiche Version des Jumbo Jets. Mit der Boeing 747-200F hatten die Fluggesellschaften erstmalig die Möglichkeit, großvolumige und schwere Frachten zu transportieren, die vorher militärischen Frachtflugzeugen wie der Lockheed C-5A oder der C-141 Starlifter vorbehalten waren. Frachtjumbos der Version 747-100 wurden von Boeing nicht hergestellt. Bei diesen Maschinen handelt es sich ausnahmslos um Passagierflugzeuge, die zu Frachtern umgebaut wurden.

Der grundlegende konstruktive Aufbau der Boeing 747-200 und der 747-200F ist gleich. Beide Typen wurden auf der gleichen Endmontagelinie gefertigt. Hervorstechendste Merkmale der Frachtversion 747-200F sind die fehlenden Fenster im Rumpf sowie die hochklappbare Nase, durch die ein einfaches Beladen des Hauptdecks möglich ist. Das Öffnen und Verriegeln dauert rund 90 Sekunden und kann von zwei Kontrollpanels aus gesteuert werden. Erstkunde der Boeing 747-200F war die Deutsche Lufthansa, die am 9. März 1972 ihren ersten Fracht-Jumbo (Kennzeichen D-ABYE) erhielt.

Eine weitere Variante war die 747-200B. Sie erhielt wie die 747-100B Verstärkungen an Rumpf, Fahrwerk und Tragflächen. Hinzu kamen stärkere Triebwerke, eine erhöhte Treibstoffkapazität und ein ausgebautes Oberdeck. Von 225 produzierten 747-200B ging die erste Maschine am 16. Januar 1971 an KLM und die letzten beiden erhielt 1990 die US Air Force, wo sie unter der Bezeichnung VC-25A von der US-Regierung genutzt werden.

Die beiden VC-25A befördern den US-Präsidenten und werden sodann als Air Force One bezeichnet. Speziell für ihre Einsatzzwecke erhielten die Maschinen modernste Kommunikationseinrichtungen, Abwehrmaßnahmen, eine besonders geschützte Elektronik und die Möglichkeit zur Luftbetankung.

Technische Daten Boeing 747-200:  
Typ:Zivilflugzeug
Herstellerland:Vereinigte Staaten (USA)
Hersteller: Boeing
Passagierkapazität:452 (2 Klassen)
Maximale Passagierkapazität:516
Besatzung:3
Antrieb:Vier Turbofans
Triebwerk: Rolls-Royce RB211
GE Aviation CF6
Pratt & Whitney JT9D
Rumpflänge:70,66 m
Rumpfhöhe:19,33 m
Rumpfdurchmesser:7,85 m
Kabinenlänge:57,00 m
Kabinenhöhe:2,54 m
Kabinendurchmesser:6,16 m
Spannweite:59,64 m
Flügelfläche:511 m2
Leermasse:170.550 kg
Maximale Startmasse:362.875 kg
Maximale Landemasse:255.825 kg
Maximale Nutzlast:68.265 kg
Maximale Geschwindigkeit:969 km/h / Mach 0.91
Startstrecke:3.298 m
Landerollstrecke:2.109 m
Dienstgipfelhöhe:13 m
Reichweite:11.378 km / 6.140 nm mit 452 Passagieren
Bewerten  

1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne

(Ø 5.0) 2 Bewertungen


News · Berichte · Downloads zu "Boeing 747-200/-200F" 
Chartereinsatz mit Boeing 747 Hilfsflug in Ebola-Gebiete

30.09.2014 - Die US-Hilfsorganisation Direct Relief hat auf dem Luftweg fast 100 Tonnen Hilfsgüter in die von Ebola betroffenen Länder Liberia und Sierra Leone transportiert. Der Charterflug einer Boeing 747-200 … weiter

Jumbo-Jet-Kunden Top 10: Die größten Boeing-747-Betreiber

14.09.2014 - Viele Jahrzehnte war die Boeing 747 das größte Passagierflugzeug der Welt. Fast jede internationale Airline auf der Welt setzte auf den Jumbo Jet aus Seattle. Wer kaufte die meisten Exemplare? Darüber … weiter

Verkehrsflugzeuglegenden Top 10: Die meistgebauten Boeing-Jetairliner-Klassiker

31.08.2014 - Welche zivilen Boeing-Jets wurden am meisten gebaut? Unsere Top-10-Liste gibt Auskunft über die Muster, die zum Weltruhm von Boeing geführt haben. … weiter

Jumbo-Bruchlandung in Düsseldorf von 2005 BFU: Atlas-Air-Piloten haben keine Schuld

31.01.2014 - Die Piloten eines landenden Frachtjumbos, der 2005 bei winterlichen Bedingungen in Düsseldorf über die Landebahn hinausrollte, waren an dem Unglück nicht schuld. Zu diesem Ergebnis kommen die Experten … weiter

Zwischenfall Falsche Anflugrichtung: Boeing 747-200 streift ILS-Anlage

09.10.2013 - Eine Boeing 747-200 der Fluggesellschaft Kabo Air (Reg. 5N-JRM) hat im nächtlichen Endanflug auf den Airport von Sokoto (Nigeria) mit dem Fahrwerk die ILS-Antenne berührt. An Bord befanden sich mehr … weiter

Evergreen Supertanker: Vorführung in Frankfurt Hahn Evergreen Supertanker: Löschvorführung in Frankfurt-Hahn

24.07.2009 - Der größte Wasserbomber der Welt, eine von Evergreen Aviation in den USA zum Supertanker umgebaute Boeing 747, hat heute in Frankfurt-Hahn einen Wasserabwurf vorgeführt. Evergreen möchte mit dieser … weiter

US-Bundesstaat Kalifornien schließt "Supertanker"-Vertrag mit Evergreen: Größtes Löschflugzeug der Welt zur Waldbrandbekämpfung Kalifornien mietet sich den Evergreen "Supertanker" als Löschflugzeug

13.07.2009 - Der amerikanische Bundesstaat Kalifornien hat mit der Fluggesellschaft Evergreen International Aviation einen Mietvertrag zur Nutzung von deren "Supertanker"-Wasserbomber geschlossen. Das größte … weiter

Boeing 747: Zulassung als größter Löschbomber der Welt Umgebauter Jumbo Jet als größter Löschbomber der Welt zugelassen

25.03.2009 - Die amerikanische Frachtfluggesellschaft Evergreen Aviation hat eine ihrer Boeing 747 zum Flugzeug für die Waldbrandbekämpfung umgerüstet. Nach der technischen Zulassung der Umbauten durch die … weiter

40 Jahre Jumbo-Erstflug Vor 40 Jahren startet die Boeing 747 zum Jungfernflug

07.02.2009 - Als die erste Boeing 747 am 9. Februar 1969 in Seattle zu ihrem Jungfernflug startet, ahnt wohl kaum einer der Anwesenden den künftigen Erfolg der Flugzeugfamilie. Mehr als 1500 Exemplare sind … weiter

  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

Frage des Monats

Welches Thema ist Ihr Favorit in der FLUG REVUE 10-2014?


Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.











alle Ergebnisse


FLUG REVUE 10/2014

FLUG REVUE
10/2014
15.09.2014

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Royal International Air Tattoo
- Riesentwin Boeing 777X
- Etihad steigt bei Alitalia ein
- Bombardier Challenger 350
- Chengdu/PAC JF-17 Thunder
- Triebwerke-EXTRA
- Cassinis "Grand Tour"
- Langstreckenrekord auf dem Mars

aerokurier iPad-App