22.10.2014
FLUG REVUE

CFK-Flügelproduktion direkt in EverettBoeing: Baubeginn für neue 777X-Montagehalle

Boeing hat in Everett mit dem Bau einer neuen Montagehalle für die gewaltigen CFK-Flügel der künftigen Boeing 777X begonnen. Der größte Zweistrahler der Welt soll ab 2020 ausgeliefert werden.

Boeing_Composite_Wing_Center_Everett_777X

Die neue Produktionshalle für die riesigen CFK-Flügel der Boeing 777X wird direkt neben deren Endmontagetrakt in Everett errichtet. Foto und Copyright: Boeing  

 

Die neue Halle für die Flügelproduktion koste mit Einrichtung rund eine Milliarde Dollar, teilte Boeing mit. Rund 1200 Bauarbeiter errichten das neue Gebäude für die 777X. Der Bau konnte wegen einer unerwartet schnell erteilten Genehmigung sieben Wochen früher beginnen. Die neue Flügelproduktionshalle soll im Mai 2016 fertig werden und ein Jahr später die Fertigung aufnehmen. Für die neue Halle benötigt Boeing 28.000 Tonnen Stahl, 770 Kilometer Kabel, 24 Kilometer Rohrleitungen, 405.000 Kubikmeter Füllmaterial und 154.000 Tonnen Beton.

Anders als bei der Boeing 787 wird Boeing die Flügel und Rümpfe der 777X in Everett wieder weitgehend selbst herstellen. Dabei sollen in großem Umfang Industrieroboter eingesetzt werden. Dennoch wird, laut eines Berichts der "Seattle Times", in Everett ein Zuwachs der 777-Belegschaft um etwa zehn Prozent auf 3400 Mitarbeiter erwartet.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
20 Boeing 777-9 und 19 Boeing 787-10 Singapore Airlines wird neuer 777X-Kunde

09.02.2017 - Singapore Airlines hat am Donnerstag seine Kaufabsicht für 20 Boeing 777-9 und 19 weitere 787-10 bekannt gegeben. … weiter

Zweite Triebwerksstörung einer 777 im LH-Konzern Boeing 777 von Austrian landet nach Triebwerksausfall zwischen

06.02.2017 - Eine Boeing 777 von Austrian Airlines auf dem Weg von Bangkok nach Wien landete am Montag nach einem Triebwerksausfall unbeschadet in Istanbul zwischen. Es ist bereits der zweite Triebwerksausfall an … weiter

Mit Qatar Airways von Doha nach Auckland Längster Nonstop-Linienflug der Welt

06.02.2017 - Mit der Landung einer Boeing 777-200LR aus Doha nach 16 Stunden und 23 Minuten Flugzeit in Auckland hat Qatar Airways am Montag einen neuen Rekord für den längsten Nonstop-Linienflug der Welt … weiter

US-Sportfinale im Flug sehen Turkish Airlines überträgt "Super Bowl"

31.01.2017 - Am 5. Februar überträgt Turkish Airlines das amerikanische NFL-Finale "Super Bowl" live an Bord ihrer Flugzeuge mit Internet. … weiter

ANA Neuer Star-Wars-Jet bald im Einsatz

19.01.2017 - Die japanische Fluggesellschaft ANA hat den Termin des ersten Fluges ihres C-3PO-Jets bekanntgegeben. Das Flugzeug wird allerdings nur auf Inlandsstrecken eingesetzt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
06.02.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus gegen Boeing
- Letzter Flug der QF-4
- Flybe expandiert
- X-Planes der NASA
- Watt-Flughafen Barra
- Erfolgsmodell Suchoi Su-30
- Datenrelaissystem im All

aerokurier iPad-App