07.12.2016
FLUG REVUE

Größtes CFK-Teil des amerikanischen HerstellersBoeing baut erste Flügelschale für 777-9

In der neben der Endmontagehalle von Everett neu errichteten Flügel-Produktionshalle hat Boeing die erste Flügelschale der künftigen Boeing 777-9 hergestellt.

Boeing-Flügelmontagehalle der 777X in Everett

Das Montagewerkzeug für den 777X-Flügel wird in der neuen Flügelmontagehalle von Boeing in Everett probeweise in den riesigen Autoklaven geschoben, der die Materiallagen fest miteinander "verbackt". Foto und Copyright: Boeing  

 

Der erste Flügel sei ein Prototyp und werde zur Prüfung der Herstellungsverfahren, der Herstellungsqualität und zur Zulassung der Produktionsverfahren benötigt, teilte Boeing am Mittwoch mit. Deshalb werde dieser Flügel später zerlegt, um ihn in allen Details untersuchen zu können.

In den nächsten 18 Monaten werde die Ausstattung der im Mai 2016 eingeweihten, neuen Flügelhalle mit dem weiteren Einbau von Werkzeugen und Produktionsmaschinen fortgesetzt. Die Vorserienfertigung von 777X-Teilen habe bereits begonnen. Knapp 130 Flugzeugbauer sind bereits im Einsatz. Weitere 170 Boeing-Mitarbeiter haben bereits ihre neuen Büros bezogen.

In der neuen Halle werden die Flügel aller Boeing 777X hergestellt. Der künftig längste Zweistrahler der Welt erhält einen neuen CFK-Flügel. Die eigentliche Produktion soll 2017 anlaufen, so dass Boeing nach Erstflug, Erprobung und Zulassung das erste Flugzeug 2020 ausliefern kann. Laut Boeing hat auch das Triebwerk der 777X, das GE9X, vor kurzem zwei ungenannte Meilensteine vor der Übergabe an Boeing bestanden.

Boeing investiert über eine Milliarde Dollar in die neuen Anlagen, die den Standort Everett stützen und weiter zum CFK-Verarbeitungsspezialisten machen. In Everett werden bereits ein wesentlicher Teil aller Dreamliner, sowie alle Boeing 767, 777 und 747 endmontiert.



Weitere interessante Inhalte
Neuer Zweistrahler 777-9 ist am teuersten Boeing erhöht die Listenpreise

28.03.2017 - Boeing hat die hauseigenen Listenpreise für Verkehrsflugzeuge erhöht. Gegenüber der letzten Preiserhöhung vom Juli 2015 stiegen die Listenpreise um rund 2,2 Prozent. … weiter

Boeing 747-8F verliert zwei Bestellungen Nippon Cargo Airlines bestellt verbleibende Jumbos ab

27.03.2017 - Die japanische Frachtfluggesellschaft Nippon Cargo Airlines (NCA) hat ihre beiden verbliebenen Bestellungen für die Boeing 747-8F annulliert. Dies verlautete am Montag aus New Yorker Börsenkreisen. … weiter

Flight Test Lab der Entwicklungsingenieure Boeing testet erste 777X im Simulator

09.03.2017 - Seit Ende Februar "fliegt" bei Boeing die erste 777X. Der künftig größte Zweistrahler der Welt wird als Rechenmodell im Boeing Flight Test Lab vermessen. … weiter

Giganten im Luftverkehr Top 10: Die größten Passagierflugzeuge der Welt

03.03.2017 - Welche Airliner können die meisten Fluggäste befördern? Unsere Übersicht gibt Aufschluss über die Verkehrsflugzeuge mit der höchsten Passagierkapazität. … weiter

Emirates-Tests in Kopenhagen und Chicago Entscheidungshilfe soll Enteisung effizienter machen

02.03.2017 - Die Golf-Airline Emirates testet an den Flughäfen Kopenhagen und Chicago das System CheckTime. Es soll Piloten bei winterlichen Bedingungen unterstützen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App