29.07.2011
FLUG REVUE

Boeing: Zulassung uns Auslieferung von 787 und 747-8 bis Ende SeptemberBoeing erwartet Zulassung und Auslieferung von 787 und 747-8 bis Ende September

Boeing will bis zum Ende des dritten Quartals die Zulassung und erste Auslieferung von Boeing 787 und 747-8 geschafft haben.

Randy Tinseth, Boeing-Marketingvorstand der Zivilflugsparte, erklärte, die 787-Testflotte habe inzwischen zwei Drittel ihrer ETOPS-Langstreckenzulassung geschafft. Am 29. Juli meldete Boeing 4578 Flugstunden und 50 Minuten für dieses neue Muster. Laut Tinseth sei das Boeing-Flugtestprogramm fast beendet, danach gehe es nur noch um den Abschluß der behördlichen Zulassung, die er bis Ende August erwarte.

Unterdessen habe die 747-8-Testflotte über 3400 Flugstunden erreicht. Auch zwei 747-8I stünden dabei im Dienst. Zwei Frachter seien zum Umbau nach San Antonio überführt worden. Bis zum Ende des dritten Quartals rechne er mit der Zulassung der Muster 787 und 747-8 und mit der Auslieferung der ersten Kundenflugzeuge, so Tinseth.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Die Riesen der Lüfte Top 10: Die größten Flugzeuge der Welt

27.12.2016 - Schneller, höher, weiter: Die Entwicklung der Luftfahrt ist und war immer von Rekorden geprägt. Eine besondere Rolle nehmen seit jeher Großflugzeuge ein. … weiter

Meilenstein so schnell wie nie Boeing feiert 500. Dreamliner-Auslieferung

22.12.2016 - Boeing hat nun 500 Dreamliner an Kunden übergeben. Die 787-8 ging an Avianca. … weiter

Neues Rolls-Royce-Triebwerk für Boeing 787 Trent 1000 TEN fliegt erstmals an einem Dreamliner

08.12.2016 - Nach dem Erstflug an einer Boeing 747-200 im März bringt die neue Variante des Trent 1000 zum ersten Mal eine Boeing 787 in die Luft. … weiter

Maßgeschneiderter Präsidenten-Jumbo Trump kritisiert Kosten der nächsten "Air Force One"

07.12.2016 - In einer Kurznachricht auf Twitter hat der künftige US-Präsident Donald Trump die Programmkosten für den Ersatz der US-Präsidenten-Jumbos kritisiert. … weiter

Air France übernimmt ihre erste 787 Boeing liefert 500. gebauten Dreamliner aus

05.12.2016 - Am Freitag ist die erste Boeing 787 für Air France in Paris eingetroffen. Das via AerCap geleaste Flugzeug ist der 500. Dreamliner, den Boeing gebaut hat. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App