25.11.2015
FLUG REVUE

Erfolgsmodell mit modernsten TriebwerkenBoeing kündigt 737 MAX-Rollout an

Bei Boeing naht die Vollendung der ersten 737 MAX. Die kommende Generation des Brot-und-Butter-Modells des amerikanischen Herstellers soll im Dezember hallenfertig werden.

boeing-737-max-8-endmontage

Die Endmontage der ersten Boeing 737 MAX nähert sich ihrem Abschluss. Foto und Copyright: Boeing  

 

Die Boeing-Mitarbeiter in Renton feiern die erste 737 MAX am 8. Dezember, verriet Boeing auf "Twitter". Damit steht der Abschluss der Endmontage der ersten Boeing 737 MAX fest. Die erste 737 MAX 8 wird nach dem Erprobungs- und Zulassungsverfahren als Kundenflugzeug an Southwest Airlines ausgeliefert.

Neu sind nicht nur die Triebwerke der neuen Flugzeuggeneration, für deren größere Lufteinläufe die Triebwerkspylone aufwändig verändert wurden, sondern auch die Hecksektion des Rumpfes, die sich nun erst weiter hinten verjüngt und dadurch mehr Sitze aufnehmen kann. Außerdem hat Boeing die Aerodynamik in vielen Details optimiert und spricht die äußeren Querruder und Luftbremsen nun, wie bei der Boeing 747-8, durch eine aufgesetzte Fly-by-Wire-Steuerung elektronisch an. Grundsätzlich bleibt die 737 aber bei einer mechanischen Steuerung mit konventionellen Steuerhörnern. Im Cockpit sind nun große Bildschirme nach Art der 787 installiert. Klassisch bleibt dagegen das Overhead-Panel mit seinen traditionellen Schaltern. 

Die seit Jahrzehnten für ihre sehr hohe Einsatzzuverlässigkeit bekannte Boeing 737 kombiniert eine sehr einfache, robuste Konstruktion aus Aluminium mit Flügeln moderner Aerodynamik und sparsamen, leisen Triebwerken. Boeing produziert die 737 auf drei Taktstraßen in Renton bei Seattle und nutzt dabei modernste Industrieroboter zum Nieten und Bau der Flügel.



Weitere interessante Inhalte
Order im Wert von fast 36 Milliarden US-Dollar CFM verbucht 2016 mehr als 2600 Bestellungen

15.02.2017 - Die Auftragsbücher des amerikanisch-französischen Konsortiums CFM International haben sich im vergangenen Jahr gefüllt, vor allem das neue LEAP-Triebwerk ist gefragt. Doch auch der Klassiker CFM56 … weiter

Ausdauerflug wird zum Kunstwerk Boeing 737 MAX malt auf dem Radarschirm

13.02.2017 - Boeing-Testpiloten nutzten einen langwierigen Ausdauerflug mit der neuen 737 MAX, um durch raffinierte Kurswechsel ihr Flugzeumuster per Kurslinie an den Himmel zu "schreiben". … weiter

Neue Zweistrahlergeneration im Zulassungstest Boeing 737 MAX 8 absolviert Spritzwassertest

19.01.2017 - Boeing hat mit der neuen Boeing 737 MAX 8 Spritzwassertests absolviert. Dabei durchrollt der Zweistrahler künstlich angelegte Wasserlachen mit Abhebegeschwindigkeit. … weiter

Großauftrag für Boeing Iran Air kauft Boeing 737 und 777

12.12.2016 - Die staatliche Fluggesellschaft des Iran hat mit Boeing eine Vereinbarung über den Kauf von 80 Flugzeugen geschlossen. … weiter

Panoramablick für VIP-Fluggäste Boeing BBJ wahlweise mit Riesenfenster

08.12.2016 - Boeing bietet für die hauseigenen Geschäftsreiseflugzeuge künftig vergrößerte Kabinenfenster als Option an. Die "Breitwandfenster" sind dann 1,40 Meter breit und bieten Panoramablicke auf Himmel und … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
06.02.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus gegen Boeing
- Letzter Flug der QF-4
- Flybe expandiert
- X-Planes der NASA
- Watt-Flughafen Barra
- Erfolgsmodell Suchoi Su-30
- Datenrelaissystem im All

aerokurier iPad-App