06.06.2014
FLUG REVUE

Produktion kommt in FahrtBoeing liefert 150. Dreamliner aus

Boeing 787-Erstbetreiber ANA hat das 150. Flugzeug der neuen Großraumjet-Familie übernommen. Damit liegt die steigende Boeing-Flugzeugproduktion in diesem Jahr im Plan.

Boeing 787 Dreamline ANA Tokio Erste Landung

Boeing 787-Erstbetreiber ANA hat auch das 150. Flugzeug dieses Musters übernommen. Das Archivbild zeigt die erste Landung der ersten ANA-787 in Tokio. Foto und Copyright: Boeing  

 

Boeing habe den 150. Dreamliner ausgeliefert, teilte Boeing-Marketingvorstand Randy Tinseth am Donnerstag mit. Das Erreichen der geplanten Auslieferungsraten sei eine der "Top-Prioritäten" des Flugzeugherstellers, so Tinseth. Boeing wolle im Jahr 2014 zwischen 715 und 725 Flugzeuge ausliefern, was einen neuen Boeing-Produktionsrekord bedeute. Bis Ende Mai seien 271 Flugzeuge ausgeliefert worden, gegenüber 245 im Vorjahr. Airbus habe bis Ende Mai 248 neue Flugzeuge ausgeliefert.

Die Boeing 787 wird in Everett und Charleston endmontiert. Dagegen setzt Boeing bei der Produktion von Standardrumpfflugzeugen, anders als Airbus, auf ein einziges 737-Endmontagewerk in Renton bei Seattle. Bis 2017 wird die Produktionsrate dort auf 47 Flugzeuge im Monat oder über 560 Flugzeuge pro Jahr gebracht.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Neues Rolls-Royce-Triebwerk für Boeing 787 Trent 1000 TEN fliegt erstmals an einem Dreamliner

08.12.2016 - Nach dem Erstflug an einer Boeing 747-200 im März bringt die neue Variante des Trent 1000 zum ersten Mal eine Boeing 787 in die Luft. … weiter

Air France übernimmt ihre erste 787 Boeing liefert 500. Dreamliner aus

05.12.2016 - Am Freitag ist die erste Boeing 787 für Air France in Paris eingetroffen. Das via AerCap geleaste Flugzeug ist der 500. Dreamliner, den Boeing ausgeliefert hat. … weiter

Airlines Norwegian verteilt 787 auf weitere Standorte

02.11.2016 - Norwegian öffnet 2017 neue Langstrecken-Basen in Barcelona und Amsterdam. Airlinechef Björn Kjos kann sich auch einen Stützpunkt in Argentinien gut vorstellen. … weiter

Erster Preis: Mit der A380 nach Hawaii ANA A380 wird nach Malwettbewerb lackiert

05.10.2016 - Die japanische Fluggesellschaft ANA bereitet sich auf die Übergabe ihrer ersten A380 vor. Die Japaner werden den Riesen vor allem auf der touristischen Route nach Hawaii einsetzen und suchen per … weiter

Boeing-Großabnehmer aus China Xiamen Air eröffnet Route nach Seattle

27.09.2016 - Am Montag hat die chinesische Fluggesellschaft Xiamen Air eine neue Verbindung aus Xiamen nach Seattle aufgenommen. Die neue Verbindung ist der erste US-Flug aus der chinesischen Zwei-Millionenstadt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App