28.10.2014
FLUG REVUE

Übergabe an Qatar AirwaysBoeing liefert 200. Dreamliner aus

Am Montag hat Boeing in Everett den 200. Dreamliner an einen Kunden übergeben. Großkunde Qatar Airways übernahm den zweistrahligen Großraumjet aus Verbundwerkstoff als ihren bereits 16. Dreamliner.

Boeing_787-8_Qatar_Airways

Qatar Airways hat am Montag ihren 16. Dreamliner übernommen (Archivbild). Er zugleich ist die 200. Boeing 787, die der amerikanische Flugzeughersteller ausliefert hat. Foto und Copyright: Qatar Airways  

 

Die auf Dreamliner-Meldungen spezialisierte Webseite "All things 787" meldete, Qatar Airways werde das fabrikneue Flugzeug heute zunächst ins kalifornische Victorville überführen, wo letzte Einbauten für das Bordunterhaltungssystem nach Kundenwünschen stattfinden. Für Boeing ist die jüngste 787-Übergabe die siebente Auslieferung in diesem Monat und die 86. Auslieferung in diesem Jahr. Boeing strebt eine Produktion von elf Flugzeugen im Monat an, die in der Endmontage bereits erreicht wird.

Ebenfalls am Montag nahm United die bisher längste Dreamliner-Strecke auf: Eine Boeing 787-9 erreichte als Flug UAL 98 aus Los Angeles kommend am Montag nach 15 Stunden Flugzeit das australische Melbourne. Die Entfernung beträgt 12745 Kilometer. Den bisherigen Dreamliner-Entfernungsrekord hatte Ethiopian Airlines auf der Route von Toronto nach Addis Abeba gehalten, die 11514 Kilometer lang ist.



Weitere interessante Inhalte
Bestellungen Boeing 787-10: Die Kunden des Dreamliners

21.02.2017 - Boeing hat bislang 165 Bestellungen für die 787-10 erhalten. Die Auslieferung der längsten Version der Dreamliner-Familie ist für 2018 geplant. Hier sehen Sie die Kunden. … weiter

Mit Qatar Airways von Doha nach Auckland Längster Nonstop-Linienflug der Welt

06.02.2017 - Mit der Landung einer Boeing 777-200LR aus Doha nach 16 Stunden und 23 Minuten Flugzeit in Auckland hat Qatar Airways am Montag einen neuen Rekord für den längsten Nonstop-Linienflug der Welt … weiter

Produktion läuft nun rund 787: Boeing baut 500. Dreamliner

06.02.2017 - Boeing hat Anfang Dezember den 500. produzierten Dreamliner übergeben. Die Fertigung der zur Familie heranwachsenden 787 in Charleston und Everett läuft nach einer schwierigen Anlaufphase endlich … weiter

Gestreckte Dreamliner für Langstrecken LOT wächst mit der Boeing 787-9

01.02.2017 - Europas erster Dreamliner-Betreiber, LOT aus Polen, erweitert ihre Flotte um drei gestreckte Boeing 787-9. … weiter

Crystal Cabin Award Ideen für mehr Komfort beim Fliegen

24.01.2017 - Von Touchscreen-Fenstern bis zum beheizten Steinfußboden: 85 Flugzeugbauer, Airlines, Zulieferer, Ingenieursbüros und Universitäten bewerben sich um den Kabinen-Oscar, der am 4. April im Rahmen der … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
06.02.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus gegen Boeing
- Letzter Flug der QF-4
- Flybe expandiert
- X-Planes der NASA
- Watt-Flughafen Barra
- Erfolgsmodell Suchoi Su-30
- Datenrelaissystem im All

aerokurier iPad-App