28.02.2012
FLUG REVUE

Boeing liefert erste 747-8 Intercontinental als VIP-Flugzeug aus

Boeing die erste 747-8 Intercontinental an einen ungenannten Kunden ausgeliefert, der die Maschine bei Lufthansa Technik in Hamburg als VVIP-Flugzeug ausstatten lässt.

747-8I VIP erste Übergabe

Am 28. Februar 2012 übergab Boeing die erste VIP-Ausführung der 747-8I an einen Kunden zur weiteren Ausrüstung (Foto: Boeing).  

 

Die 747I, die mit einer minimalen Teilinnenausstattung übergeben wurde, wird im Jahr 2014 in Dienst gestellt, so der Hersteller. Nutzer wird wohl der Royal Amiri Flight von Katar sein.

Die VIP-Version der 747-8 Intercontinental bietet 444,6 Quadratmeter Kabinenfläche. Diese 747-8 VIP wird über den Aeroloft von Greenpoint Technologies verfügen, der sich über der Hauptkabine zwischen dem Oberdeck und dem Heck der 747-8 VIP befindet und dem Flugzeug 36,5 Quadratmeter zusätzliche Kabinenfläche bietet. Der Aeroloft wird von Boeing Global Transport & Executive Systems (GTES) in Wichita, Kansas, eingebaut.

Mit dem Aeroloft bietet die VIP-Konfiguration der 747-8 insgesamt 481,1 Quadratmeter Kabinenfläche, kann 100 Passagiere befördern und hat eine Reichweite von rund 16372 km.

Bislang liegen Bestellungen für neun 747-8 VIP-Flugzeuge von ungenannten Kunden vor.



Weitere interessante Inhalte
Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

27.07.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

Jahresbilanz 2016 Etihad meldet Milliardenverlust

27.07.2017 - Etihad Airways aus Abu Dhabi meldet für ihr Geschäftsjahr 2016 einen Milliardenverlust. Die Airline ist unter anderem Großinvestor bei airberlin. … weiter

Historischer Zweistrahler steht in Fortaleza Bund will "Landshut" nach Deutschland holen

27.07.2017 - Die 1977 durch eine Flugzeugentführung bekannt gewordene Boeing 737-200 "Landshut" soll aus Brasilien nach Deutschland gebracht, restauriert und ausgestellt werden. … weiter

Messungen für künftige Überschalljet-Projekte NASA testet Überschallknall über Florida

26.07.2017 - Ab dem 21. August testet die NASA über Florida den Überschallknall beim Überflug des Kennedy Space Centers. Mikrofone am Boden und an Bord eines Motorseglers vermessen die entstehende Lärmsignatur, um … weiter

Neue deutsche Airline Zweite 767 bei Azur Air im Dienst

25.07.2017 - Nachdem die Charterairline im Juni den Betrieb mit Verzögerung aufgenommen hatte, erhielt sie vergangene Woche die Zulassung für ihr zweites Flugzeug, eine Boeing 767-300ER. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 08/2017

FLUG REVUE
08/2017
10.07.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Stratolaunch: Das größte Flugzeug der Welt
Atlanta: Der größte Flughafen der Welt
Paris Air Show: Die größte Luftfahrtschau der Welt
Transall: Abschied von Penzing


aerokurier iPad-App