28.02.2012
FLUG REVUE

Boeing liefert erste 747-8 Intercontinental als VIP-Flugzeug aus

Boeing die erste 747-8 Intercontinental an einen ungenannten Kunden ausgeliefert, der die Maschine bei Lufthansa Technik in Hamburg als VVIP-Flugzeug ausstatten lässt.

747-8I VIP erste Übergabe

Am 28. Februar 2012 übergab Boeing die erste VIP-Ausführung der 747-8I an einen Kunden zur weiteren Ausrüstung (Foto: Boeing).  

 

Die 747I, die mit einer minimalen Teilinnenausstattung übergeben wurde, wird im Jahr 2014 in Dienst gestellt, so der Hersteller. Nutzer wird wohl der Royal Amiri Flight von Katar sein.

Die VIP-Version der 747-8 Intercontinental bietet 444,6 Quadratmeter Kabinenfläche. Diese 747-8 VIP wird über den Aeroloft von Greenpoint Technologies verfügen, der sich über der Hauptkabine zwischen dem Oberdeck und dem Heck der 747-8 VIP befindet und dem Flugzeug 36,5 Quadratmeter zusätzliche Kabinenfläche bietet. Der Aeroloft wird von Boeing Global Transport & Executive Systems (GTES) in Wichita, Kansas, eingebaut.

Mit dem Aeroloft bietet die VIP-Konfiguration der 747-8 insgesamt 481,1 Quadratmeter Kabinenfläche, kann 100 Passagiere befördern und hat eine Reichweite von rund 16372 km.

Bislang liegen Bestellungen für neun 747-8 VIP-Flugzeuge von ungenannten Kunden vor.



Weitere interessante Inhalte
Boeing 787-9 Qantas führt neuen Premium-Economy-Sitz ein

24.02.2017 - Breiter, weiter nach hinten verstellbar, größeres Display: Die australische Fluggesellschaft stattet ihre Boeing 787-9 mit neuen Sitzen in der Premium Economy aus. … weiter

Airline-"Roadshow" kommt im März nach Frankfurt Emirates sucht Piloten in Deutschland

22.02.2017 - Für ihre Flotte von 250 Großraumjets und für weitere, schon bestellte 220 Flugzeuge sucht Emirates aus Dubai Piloten. Gesucht werden fertig ausgebildete Flugzeugführer mit Erfahrung. Auch aus der … weiter

El Al 33 Direktflüge wöchentlich von Deutschland nach Tel Aviv

22.02.2017 - Die nationale Fluggesellschaft Israels, El Al, und ihre Niedrigpreis-Tochter Up fliegen im Sommerflugplan mehrmals wöchentlich von Frankfurt, München und Berlin-Schönefeld direkt nach Tel Aviv. … weiter

Bestellungen Boeing 787-10: Die Kunden des Dreamliners

21.02.2017 - Boeing hat bislang 165 Bestellungen für die 787-10 erhalten. Die Auslieferung der längsten Version der Dreamliner-Familie ist für 2018 geplant. Hier sehen Sie die Kunden. … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

17.02.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App