06.01.2011
FLUG REVUE

Boeing lieferte 2010 insgesamt 462 Flugzeuge aus

Der Flugzeughersteller Boeing meldet für das vergangene Jahr zivile Auslieferungen in der geplanten Höhe. Allerdings ließ der neue Dreamliner noch auf sich warten.<br />

Laut Boeing wurden 2010 insgesamt 530 neue zivile Bestellungen "netto" (also bereinigt um Abbestellungen) verzeichnet. Der noch auszuliefernde Auftragsbestand liege damit bei 3443 Verkehrsflugzeugen.

Laut Jim Albaugh, Präsident und Vorstandschef von Boeing Commercial Airplanes stellte die 737-Fertigungslinie 2010 erneut einen Produktionsrekord auf. 376 Flugzeuge wurden alleine von hier geliefert. 486 neue Nettoaufträge für den Zweistrahler seien währenddessen eingegangen. Mit 74 Auslieferungen war die Boeing 777 im vergangenen Jahr das erfolgreichste Großraummuster des Herstellers. Außerdem wurden zwölf 767 ausgeliefert.

Die neue Boeing 787 wird noch immer nicht ausgeliefert. Unklar ist, wie lange eine allgemein erwartete nochmalige Verzögerung ausfallen wird. Zum Jahresbeginn wurde die 787-Flugerprobung wieder aufgenommen. Angeblich handelt es sich aber noch nicht wieder um zertifizierungsrelevante Testflüge für die FAA-Zulassung.

Neue Boeing 747 wurden 2010 nicht ausgeliefert. Die Produktion wurde auf die gestreckte Version Boeing 747-8 umgestellt. Die erste 747-8F-Auslieferung verspricht Boeing für die Jahresmitte 2011, die erste 747-8I-Auslieferung für Ende 2011.



Weitere interessante Inhalte
Zehnte 747-8 Intercontinental für Korean Air Letzter Passagierjumbo vor der Auslieferung

26.06.2017 - In Everett bereitet Boeing die vermutlich letzte Boeing 747-8 der Passagierausführung "747-8 Intercontinental" auf die Auslieferung vor. Nur als Frachter und Business Jet ist das Flaggschiff noch … weiter

Airlines wollen ihre Riesen-Zweistrahler später Boeing verschiebt 777X-Erstflug auf 2019

14.06.2017 - Boeing verschiebt den geplanten Erstflug seiner Boeing 777X um vier Monate von 2018 auf Februar 2019. Damit fängt der US-Flugzeughersteller eine leicht abgeschwächte Kundennachfrage auf. … weiter

Winterflugplan Singapore Airlines fliegt häufiger nach Paris

13.06.2017 - Singapore Airlines erhöht im Winterflugplan die Frequenz in die französische Hauptstadt - und will die Route mit einer Boeing 777 anstelle eines Airbus A380 bedienen. … weiter

Größter Boeing-Betreiber Southwest übernimmt ihre 737. Boeing 737

08.06.2017 - Bei einer festlichen Übergabe im Boeing-Auslieferungszentrum in Seattle erhielt Southwest Airlines vergangenen Donnerstag ihre bereits 737. 737. … weiter

Neue Langstreckenflüge Norwegian verbindet Rom mit drei US-Destinationen

31.05.2017 - Die norwegische Niedrigpreis-Airline baut ihr Angebot an Transatlantikflügen aus, insgesamt zwölf neue Strecken sollen dieses Jahr dazukommen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App