06.01.2011
FLUG REVUE

Boeing lieferte 2010 insgesamt 462 Flugzeuge aus

Der Flugzeughersteller Boeing meldet für das vergangene Jahr zivile Auslieferungen in der geplanten Höhe. Allerdings ließ der neue Dreamliner noch auf sich warten.<br />

Laut Boeing wurden 2010 insgesamt 530 neue zivile Bestellungen "netto" (also bereinigt um Abbestellungen) verzeichnet. Der noch auszuliefernde Auftragsbestand liege damit bei 3443 Verkehrsflugzeugen.

Laut Jim Albaugh, Präsident und Vorstandschef von Boeing Commercial Airplanes stellte die 737-Fertigungslinie 2010 erneut einen Produktionsrekord auf. 376 Flugzeuge wurden alleine von hier geliefert. 486 neue Nettoaufträge für den Zweistrahler seien währenddessen eingegangen. Mit 74 Auslieferungen war die Boeing 777 im vergangenen Jahr das erfolgreichste Großraummuster des Herstellers. Außerdem wurden zwölf 767 ausgeliefert.

Die neue Boeing 787 wird noch immer nicht ausgeliefert. Unklar ist, wie lange eine allgemein erwartete nochmalige Verzögerung ausfallen wird. Zum Jahresbeginn wurde die 787-Flugerprobung wieder aufgenommen. Angeblich handelt es sich aber noch nicht wieder um zertifizierungsrelevante Testflüge für die FAA-Zulassung.

Neue Boeing 747 wurden 2010 nicht ausgeliefert. Die Produktion wurde auf die gestreckte Version Boeing 747-8 umgestellt. Die erste 747-8F-Auslieferung verspricht Boeing für die Jahresmitte 2011, die erste 747-8I-Auslieferung für Ende 2011.



Weitere interessante Inhalte
Bestseller Jumbo Jet Top 10: Auslieferungen Boeing 747-Modelle

14.08.2017 - Bis dato wurden 1532 von 1552 bestellten Boeing 747 ausgeliefert. Der US-Flugzeugbauer bot insgesamt 20 Unterversionen des Jumbo Jets an. Über die beliebtesten Varianten gibt unsere Top 10 Auskunft. … weiter

Boeing und JAXA LIDAR für die zivile Luftfahrt

10.08.2017 - Boeing und die japanische Raumfahrtbehörde JAXA wollen die LIDAR-Technologie für Airliner vorantreiben und Piloten damit bessere Möglichkeiten geben, widrige Wettererscheinungen zu erkennen und zu … weiter

Flugtestprogramm Boeing 787 malt 787-Silhouette an den Himmel

03.08.2017 - Die Flugtestabteilung von Boeing nutzte einen ultralangen Flug, um mit einer 787 die Umrisse des Dreamliners an den Himmel über die USA zu zeichnen. … weiter

Besserer Schutz von Verkehrsflugzeugen vor Turbulenzen Boeing und JAXA wollen Höhenwinde mit LIDAR überwachen

02.08.2017 - Boeing und die japanische Raumfahrtbehörde JAXA werden den nächsten "ecoDemonstrator", eine Boeing 777F von FedEx Express, mit einem lasergestützten Wetterbeobachtungssystem ausstatten. … weiter

Viehzucht im Wüstenstaat Qatar Airways fliegt 4.000 Kühe nach Katar

20.07.2017 - Um der hohen Milchnachfrage trotz der Blockade durch die Nachbarländer nachzukommen, hat das Emirat bereits zwei Sonderflüge mit 300 Rindern organisiert. Eine Boeing 777F beförderte die europäischen … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot