08.10.2010
FLUG REVUE

Boeing meldet Auslieferungen im 3. Quartal 2010Boeing meldet Auslieferungen des dritten Quartals 2010

Die zivile Sparte von Boeing hat im dritten Quartal dieses Jahres 124 Flugzeuge ausgeliefert.

Boeing Zahlen Symbol

Boeing Montagekomplex in Everett für die 747, 767, 777 und 787. Foto und Copyright: Boeing  

 

Unter den ausgelieferten Flugzeugen waren 100 Boeing 737NG unterschiedlicher Versionen, drei Boeing 767 und 21 Boeing 777, teilte der Hersteller am Donnerstag mit. Boeing 747 wurden nicht mehr ausgeliefert. Die Produktion von deren neuesten Versionen 747-8F und 747-8I hat aber bereits begonnen. Die ersten Auslieferungen der neuen 787 erwartet Boeing im ersten Quartal 2011.

In der Boeing-Militärsparte wurden im dritten Quartal 2010 außerdem zwei Apache-Kampfhubschrauber, fünf Chinook-Transporthubschrauber, vier C-17-Transporter, sowie drei F-15 und 15 F/A-18E/F beziehungsweise EA-18G ausgeliefert.



Weitere interessante Inhalte
Airlines wollen ihre Riesen-Zweistrahler später Boeing verschiebt 777X-Erstflug auf 2019

14.06.2017 - Boeing verschiebt den geplanten Erstflug seiner Boeing 777X um vier Monate von 2018 auf Februar 2019. Damit fängt der US-Flugzeughersteller eine leicht abgeschwächte Kundennachfrage auf. … weiter

Winterflugplan Singapore Airlines fliegt häufiger nach Paris

13.06.2017 - Singapore Airlines erhöht im Winterflugplan die Frequenz in die französische Hauptstadt - und will die Route mit einer Boeing 777 anstelle eines Airbus A380 bedienen. … weiter

Größter Boeing-Betreiber Southwest übernimmt ihre 737. Boeing 737

08.06.2017 - Bei einer festlichen Übergabe im Boeing-Auslieferungszentrum in Seattle erhielt Southwest Airlines vergangenen Donnerstag ihre bereits 737. 737. … weiter

Luxus auf der Langstrecke Emirates gestaltet First Class neu

31.05.2017 - Die staatliche Fluggesellschaft des Emirates Dubai wird im November ein neues First Class-Konzept präsentieren. Das Luxusangebot wird auf einer Boeing 777-300ER debütieren. … weiter

Langstrecke Frankfurt-Dallas Boeing 777-200 mit neuer Business-Class-Bestuhlung

26.05.2017 - American Airlines führt, auf den Flügen von Frankfurt nach Dallas (Fort Worth), eine neue Bestuhlung in der Business Class ein. Alle Reisenden haben aufgrund der 1-2-1 Bestuhlung direkten Zugang zum … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App