27.04.2016
FLUG REVUE

Kosten steigen schneller als der UmsatzQuartalszahlen: Boeing-Gewinn geht leicht zurück

US-Branchenriese Boeing hat am Mittwoch seine Quartalszahlen für das erste Quartal 2016 veröffentlicht. Der Umsatz konnte um zwei Prozent gesteigert werden, allerdings gingen Gewinnhöhe und Gewinnmarge leicht zurück.

Boeing 777-9

Der große Hoffnungsträger für die Boeing-Zukunft ist die Boeing 777-9, der dann größte Zweistrahler der Welt. Foto und Copyright: Boeing  

 

In den ersten drei Monaten erzielte Boeing ein Ergebnis von 1,2 Mrd. Dollar (minus neun Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal). Im ersten Quartal stiegen die Kosten bei Boeing um 3,2 Prozent, der Umsatz dagegen nur um zwei Prozent, während harte Preiskämpfe im Wettbewerb mit Airbus die Gewinnmarge um 2,1 Prozent auf 7,5 Prozent sinken ließen. 

Boeing hatte zur Kostensenkung bereits ein Sparprogramm angekündigt, das zum Abbau von 4500 Stellen, vor allem im Geschäftsbereich Verkehrsflugzeuge und dort vor allem im mittleren Management, führen soll. Seit Jahresbeginn ist der Kurs der Boeing-Aktie um acht Prozent gesunken. 

Boeing hatte Ende März einen festen Auftragsbestand für 5740 Verkehrsflugzeuge im Wert von 424 Mrd. Dollar in den Büchern.



Weitere interessante Inhalte
Malindo Air wird Erstbetreiber Boeing liefert erste 737 MAX aus

17.05.2017 - Überraschungsauslieferung bei Boeing: Die erste Boeing 737 MAX wurde am Dienstag in Seattle an Malindo Air aus Malaysia übergeben. … weiter

Die Riesen der Lüfte Top 10: Die größten Flugzeuge der Welt

15.05.2017 - Schneller, höher, weiter: Die Entwicklung der Luftfahrt ist und war immer von Rekorden geprägt. Eine besondere Rolle nehmen seit jeher Großflugzeuge ein. … weiter

Platz für 330 Passagiere 787-10: Dreamliner-Premiere in Charleston

12.05.2017 - Kein Geringerer als der neue Präsident Donald Trump kam zum feierlichen Roll-out der größten Dreamliner-Version, der Boeing 787-10, ins Werk nach North Charleston. … weiter

Schäden an der LEAP-1B-Niederdruckturbine? Boeing inspiziert alle MAX-Triebwerke

11.05.2017 - Wegen möglicher Fabrikationsfehler überprüft Boeing alle Triebwerke der neuen Boeing 737 MAX. Dabei geht es um die Scheiben der Niederdruckturbine am LEAP-1B von CFM International. … weiter

737 MAX 10X Die Zukunft der Boeing 737

10.05.2017 - Während die erste 737 MAX 9 in Renton aus der Halle rollt, bringt Boeing schon die nächste Version ins Gespräch: Projektname 737 MAX 10X, die längste 737 aller Zeiten. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App