17.02.2010
FLUG REVUE

Boeing stellt vierten Dreamlifter in Dienst

Boeing hat den vierten Jumbo-Spezialtransporter für das 787-Programm in Dienst gestellt. Auch der letzte Dreamlifter wurde in Taiwan umgebaut.

Mit dem vierten Dreamlifter auf der Basis umgebauter Boeing 747-400 sei die Spezialtransporter-Flotte für das 787-Programm nun komplett, teilte Boeing heute mit. Die Dreamlifter transportieren 787-Baugruppen zur Endmontage nach Everett bei Seattle.

Das bei Evergreen Aviation Technologies Corp. im taiwanesischen Taipeh umgerüstete Flugzeug mit der Registrierung N718BA sei bereits aus Everett nach Wichita gestartet, um neue Fracht, eine 787-Bugsektion 41, aufzunehmen, teilte Boeing mit.

Durch einen überbreiten Rumpfaufsatz bietet jeder Dreamlifter 1841 Kubikmeter Frachtladevolumen. Die Dreamlifter werden von Evergreen Aviation betrieben und sind rein interne Boeing-Produktionswerkzeuge ohne allgemeine Frachterzulassung.



Weitere interessante Inhalte
Bestseller Jumbo Jet Top 10: Auslieferungen Boeing 747-Modelle

14.08.2017 - Bis dato wurden 1532 von 1552 bestellten Boeing 747 ausgeliefert. Der US-Flugzeugbauer bot insgesamt 20 Unterversionen des Jumbo Jets an. Über die beliebtesten Varianten gibt unsere Top 10 Auskunft. … weiter

Britische Frachtfluggesellschaft CargoLogicAir launcht ersten Linienflug

09.08.2017 - Am 19. August 2017 wird die Airline, die als Einzige in Großbritannien ausschließlich Frachtservices anbietet, erstmals den Liniendienst aufnehmen. Zwei Mal wöchentlich wird eine Boeing 747-400 von … weiter

Flugtestprogramm Boeing 787 malt 787-Silhouette an den Himmel

03.08.2017 - Die Flugtestabteilung von Boeing nutzte einen ultralangen Flug, um mit einer 787 die Umrisse des Dreamliners an den Himmel über die USA zu zeichnen. … weiter

US-Hersteller meldet Kundenübergaben Boeing liefert 183 Flugzeuge im zweiten Quartal aus

11.07.2017 - US-Branchenriese Boeing hat im zweiten Quartal 2017 insgesamt 183 neue Verkehrsflugzeuge ausgeliefert. Rekordhalter wurde die Boeing 737 mit 123 Auslieferungen. … weiter

Lufthansa Technik Shannon erweitert Überholungskapazitäten um Boeing 787

03.07.2017 - Lufthansa Technik Shannon nimmt technische Dienstleistungen für den Dreamliner ins Programm. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot