10.10.2008
FLUG REVUE

10.10.2008 - Boeing-StreikBoeing-Streik: Rückkehr zu Verhandlungen

10. Oktober 2008 - Der Flugzeughersteller Boeing und die Flugzeugbauer-Gewerkschaft IAM haben sich nach einem von der Gewerkschaft bestätigten Bericht der Zeitung "Chicago Tribune" auf eine Rückkehr an den Verhandlungstisch geeinigt. Dabei soll erstmals ein Mediator vermitteln.

Bei Boeing streiken seit dem 6. September 27000 durch die IAM vertretene Mitarbeiter in den US-Bundesstaaten Washington, Oregon und Kansas. Dadurch ist die zivile Flugzeugproduktion in Seattle zum Erliegen gekommen. Im Monat werden normalerweise 42 Flugzeuge ausgeliefert. Die IAM bezifferte den bisherigen Schaden durch den Streik, den dritten seit 1995, für Boeing am 10. Oktober auf 3,5 Mrd. Dollar.

Neben Lohnforderungen und Fragen der Altersversorgung spielt bei dem Streik auch die Frage des Outsourcings eine Rolle. Boeing hatte aus Kostengründen beim jüngsten Muster Boeing 787 erstmals größere Entwicklungs- und Fertigungsanteile an externe Lieferanten vergeben. Für künftige Flugzeugmuster steht auch eine komplette Verlagerung der Endmontage aus Seattle, etwa nach Kansas, zur Debatte.

In einer E-Mail an alle Boeing-Mitarbeiter hatte Boeing-Konzernchef James McNerney in dieser Woche beklagt, dass der Streik die Boeing-Reputation für Zuverlässigkeit beschädigt habe. Der amerikanischen Luftfahrtindustrie drohe ein ähnliches Schicksal, wie der Autoindustrie. Er könne keiner Regelung zustimmen, die die Freiheit unternehmerischer Entscheidungen einschränke.

Die IAM hält dagegen, dass man einen Großteil der ausgelagerten Produktion günstiger im Unternehmen bewältigen könne.



Weitere interessante Inhalte
Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

24.01.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

Antrieb der Boeing 777X CMC-Komponenten des GE9X bestehen Bewährungsprobe

23.01.2017 - Der amerikanische Triebwerkshersteller GE Aviation hat die Tests mit Komponenten aus keramischen Verbundwerkstoffen (CMC) für das GE9X beendet. … weiter

Neue Zweistrahlergeneration im Zulassungstest Boeing 737 MAX 8 absolviert Spritzwassertest

19.01.2017 - Boeing hat mit der neuen Boeing 737 MAX 8 Spritzwassertests absolviert. Dabei durchrollt der Zweistrahler künstlich angelegte Wasserlachen mit Abhebegeschwindigkeit. … weiter

ANA Neuer Star-Wars-Jet bald im Einsatz

19.01.2017 - Die japanische Fluggesellschaft ANA hat den Termin des ersten Fluges ihres C-3PO-Jets bekanntgegeben. Das Flugzeug wird allerdings nur auf Inlandsstrecken eingesetzt. … weiter

Ultralangstreckenflüge Top 10: Die längsten Nonstop-Linienflüge weltweit

19.01.2017 - Einige Interkontinentalflüge verbinden Metropolen, welche weit über 10000 km voneinander entfernt liegen. Welche Airline zurzeit den streckenmäßig längsten Nonstopflug anbietet und welche … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App