14.10.2008
FLUG REVUE

14.10.2008 - Boeing VerhandlungenBoeing-Streik: Verhandlungen erneut abgebrochen

14. Oktober 2008 - Die Verhandlungen zwischen der Metallarbeiter- und Luftfahrzeugbau-Gewerkschaft IAM und Boeing sind am Montag abend nach der zweiten moderierten Gesprächsrunde ohne Ergebnis abgebrochen worden.

Damit dauert der am 6. September begonnene Streik von 27000 Boeing-Beschäftigten weiter an. Er dürfte das Unternehmen rund 100 Millionen Dollar pro Tag an Einnahmeausfällen kosten.

Boeing-Personalvorstand Doug Knight erklärte: "Wir wollen den Streik beenden, aber wir können nicht unsere Fähigkeit zu weiteren Produktivitätssteigerungen und zu langfristigen Verbesserungen unserer Wettbewerbsfähigkeit opfern. Gerade in Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheit müssen wir auf dynamische Veränderungen reagieren können." Bisher sind keine neuen Gesprächstermine anberaumt.




Weitere interessante Inhalte
Antrieb der Boeing 777X CMC-Komponenten des GE9X bestehen Bewährungsprobe

23.01.2017 - Der amerikanische Triebwerkshersteller GE Aviation hat die Tests mit Komponenten aus keramischen Verbundwerkstoffen (CMC) für das GE9X beendet. … weiter

Neue Zweistrahlergeneration im Zulassungstest Boeing 737 MAX 8 absolviert Spritzwassertest

19.01.2017 - Boeing hat mit der neuen Boeing 737 MAX 8 Spritzwassertests absolviert. Dabei durchrollt der Zweistrahler künstlich angelegte Wasserlachen mit Abhebegeschwindigkeit. … weiter

ANA Neuer Star-Wars-Jet bald im Einsatz

19.01.2017 - Die japanische Fluggesellschaft ANA hat den Termin des ersten Fluges ihres C-3PO-Jets bekanntgegeben. Das Flugzeug wird allerdings nur auf Inlandsstrecken eingesetzt. … weiter

Ultralangstreckenflüge Top 10: Die längsten Nonstop-Linienflüge weltweit

19.01.2017 - Einige Interkontinentalflüge verbinden Metropolen, welche weit über 10000 km voneinander entfernt liegen. Welche Airline zurzeit den streckenmäßig längsten Nonstopflug anbietet und welche … weiter

Militärische Giganten Top 10: Die schwersten Bomber der Welt

18.01.2017 - Schon seit der Frühzeit der Luftfahrt waren die Bomber meist die größten und schwersten Flugzeuge. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App