21.10.2015
FLUG REVUE

QuartalszahlenBoeing-Umsatz legt deutlich zu

Der amerikanische Luft- und Raumfahrtkonzern Boeing hat am Mittwoch seine Quartalszahlen vorgelegt. Der Umsatz wuchs um neun Prozent, nachdem die Flugzeugauslieferungen auf Rekordniveau stiegen.

boeing-787-9-vietnam-paris-2015-hoeveler (4)

Eine deutlich steigende Auslieferungszahl der Boeing 787 hilft Boeing bei der Erhöhung des Jahresumsatzes 2015. Foto und Copyright: Hoeveler  

 

Der Umsatz im dritten Quartal sei um neun Prozent auf 25,8 Milliarden Dollar gestiegen, meldete Boeing. Das bereinigte Ergebnis pro Aktie steige um 18 Prozent auf 2,52 Dollar. Für das Gesamtjahr erhöhe man die Erwartungen pro Aktie deshalb auf 7,65 Dollar bis 7,85 Dollar. Der Jahresumsatz für 2015 werde nun mit 95 bis 97 Milliarden Dollar angesetzt.

"Wir liefern profitabel unseren großen und vielseitigen Auftragsbestand aus", sagte Konzernchef Dennis Muilenburg. "Ein solides Betriebsergebnis in unseren Sparten für Zivilflugzeuge und Verteidigung ermöglicht es uns, weiterhin in Innovationen und Personal zu investieren und unser Versprechen der Geldausschüttung an die Anteilseigner zu erfüllen."

Alleine die Zivilflugzeugsparte von Boeing erreichte im Quartal eine zehnprozentige Umsatzsteigerung auf 17,7 Milliarden Dollar, nachdem mehr Boeing 787 ausgeliefert werden konnten. Für das kommende Brot-und-Buttermodell Boeing 737 MAX liegen bereits knapp 2900 feste Bestellungen vor. Der zivile Gesamt-Auftragsbestand von Boeing liegt jetzt bei knapp 5700 Flugzeugen im Wert von 426 Milliarden Dollar.



Weitere interessante Inhalte
Neue Zweistrahlergeneration im Zulassungstest Boeing 737 MAX 8 absolviert Spritzwassertest

19.01.2017 - Boeing hat mit der neuen Boeing 737 MAX 8 Spritzwassertests absolviert. Dabei durchrollt der Zweistrahler künstlich angelegte Wasserlachen mit Abhebegeschwindigkeit. … weiter

Meilenstein so schnell wie nie Boeing feiert 500. Dreamliner-Auslieferung

22.12.2016 - Boeing hat nun 500 Dreamliner an Kunden übergeben. Die 787-8 ging an Avianca. … weiter

Neue Ultralangstrecke mit dem Dreamliner Qantas will nonstop von Australien nach London

12.12.2016 - Nach der Auslieferung ihrer neuesten Boeing 787-9 im Herbst 2017 will Qantas ab März damit 2018 erstmals Nonstopflüge nach Europa anbieten. … weiter

Großauftrag für Boeing Iran Air kauft Boeing 737 und 777

12.12.2016 - Die staatliche Fluggesellschaft des Iran hat mit Boeing eine Vereinbarung über den Kauf von 80 Flugzeugen geschlossen. … weiter

Längste Dreamliner-Version kommt nur aus Charleston Boeing beginnt Endmontage der ersten 787-10

08.12.2016 - Boeing hat in Charleston, South Carolina, den Bau des längsten Dreamliner-Familienmitglieds begonnen: Die über 68 Meter lange, doppelt gestreckte 787-10 wird nur hier endmontiert. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App