13.09.2017
FLUG REVUE

Branchenriese meldet MeilensteinBoeing-Verkehrsflugzeuge: Eine Milliarde Flugstunden

Die weltweite Flotte aller Boeing-Verkehrsflugzeuge hat insgesamt eine Milliarde Flugstunden erreicht. Das meldet der amerikanische Flugzeughersteller nach der ersten September-Woche.

Boeing 707 Prototyp Boeing

Mit der Boeing 707 begann bei Boeing das Zeitalter des Jet-Flugverkehrs. Foto und Copyright: Boeing  

 

Die Flotte aller Boeing-Verkehrsflugzeuge zusammen komme nun auf, offiziell im Logbuch verzeichnete, eine Milliarde Flugstunden. Der Meilenstein wurde laut Boeing am 8. September erreicht. Falls ein einzelnes Flugzeug diese Flugdauer erreichen sollte, müsste es über 114.000 Jahre in der Luft bleiben, rechnete Boeing vor.

Auf seiner offiziellen Verkaufsübersicht verzeichnet der amerikanische Flugzeughersteller, Stand August, seit Beginn des Jet-Zeitalters 27590 feste Bestellungen für Verkehrsflugzeuge. Darin enthalten sind auch die Verkehrsflugzeuge von McDonnell Douglas. Dieser Hersteller war 1997 durch Boeing übernommen worden.



Weitere interessante Inhalte
EL AL mit CL6710 in 787 Neuer Recaro-Sitz im Liniendienst

13.09.2017 - EL AL setzt als erste Airline der Welt den neuen Recaro-Sitz CL6710 im Liniendienst ein. … weiter

Langstreckenflüge Austrian führt Premium Economy ein

07.09.2017 - Die österreichische Fluggesellschaft Austrian Airlines will bis Frühjahr 2018 ihre gesamte Langstreckenflotte umrüsten. … weiter

Ältester flugfähiger Jumbo GE mustert Boeing 747-100 aus

24.08.2017 - GE Aviation hat den ältesten flugfähigen Jumbo Jet der Welt stillgelegt. Der 1969 gebaute Vierstrahler gehörte zur hauseigenen Testflotte für die Triebwerkserprobung. Der wandlungsfähige Oldie hat … weiter

Bestseller-Twin Top 10: Die größten Kunden der Boeing 777

21.08.2017 - Als Ergänzung zur 747 plante Boeing die 777, die sich schon bald zum Verkaufsschlager entwickelte. Wer die meisten Exemplare der „Triple Seven“ in Empfang genommen hat sagt unsere Top 10. … weiter

Erweiterung für 777X-Metallverarbeitung Boeing wächst in Montana

18.08.2017 - Am Regionalflughafen von Helena, im US-Bundesstaat Montana, hat Boeing die Erweiterung eines Produktionswerks für Metallverarbeitung in Betrieb genommen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende

Be a pilot