24.11.2010
FLUG REVUE

Boeing kündigt Übernahme von Zulieferer Summit Aeronautics anBoeing will Zulieferer Summit Aeronautics Group übernehmen

Boeing hat angekündigt, den amerikanischen Luftfahrtzulieferer Summit Aeronautics Group in Montana übernehmen zu wollen. Summit beliefert unter anderem die Boeing-Programme 767, 747-8 und 787 mit gefrästen Teilen für Fahrwerke und Landeklappenantriebe.

Boeing habe zugestimmt, die Summit Aeronautics Group in Helena, Montana mit 135 Beschäftigten zu übernehmen, teilte der Hersteller am Montag mit. Summit fertige Teile aus Titan und anderen gehärteten Metallen für zivile und militärische Flugzeugprogramme. 

Dazu gehörten bruchsichere Führungen für die Landeklappenantriebe der Boeing 747-8, Türrahmen für die Boeing 787 und Stützen für die Fahrwerke der Boeing 767. Summit solle diese und nicht näher definierte militärische Aufträge fortsetzen und zusätzliche Arbeiten für die 787 übernehmen.

Boeing wolle die Transaktion bis Ende des Jahres abschliessen. Dann werde die Boeing-Produktionstochter "Boeing Fabrication" den Standort Helena als einen von zehn Schlüsselstandorten für Boeing Commercial Airplanes weiterführen.



Weitere interessante Inhalte
Boeing 787-9 Qantas führt neuen Premium-Economy-Sitz ein

24.02.2017 - Breiter, weiter nach hinten verstellbar, größeres Display: Die australische Fluggesellschaft stattet ihre Boeing 787-9 mit neuen Sitzen in der Premium Economy aus. … weiter

Airline-"Roadshow" kommt im März nach Frankfurt Emirates sucht Piloten in Deutschland

22.02.2017 - Für ihre Flotte von 250 Großraumjets und für weitere, schon bestellte 220 Flugzeuge sucht Emirates aus Dubai Piloten. Gesucht werden fertig ausgebildete Flugzeugführer mit Erfahrung. Auch aus der … weiter

El Al 33 Direktflüge wöchentlich von Deutschland nach Tel Aviv

22.02.2017 - Die nationale Fluggesellschaft Israels, El Al, und ihre Niedrigpreis-Tochter Up fliegen im Sommerflugplan mehrmals wöchentlich von Frankfurt, München und Berlin-Schönefeld direkt nach Tel Aviv. … weiter

Bestellungen Boeing 787-10: Die Kunden des Dreamliners

21.02.2017 - Boeing hat bislang 165 Bestellungen für die 787-10 erhalten. Die Auslieferung der längsten Version der Dreamliner-Familie ist für 2018 geplant. Hier sehen Sie die Kunden. … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

17.02.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
06.02.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus gegen Boeing
- Letzter Flug der QF-4
- Flybe expandiert
- X-Planes der NASA
- Watt-Flughafen Barra
- Erfolgsmodell Suchoi Su-30
- Datenrelaissystem im All

aerokurier iPad-App