09.11.2014
FLUG REVUE

BombardierCRJ900-Auftrag aus China

China Express Airlines hat 16 weitere CRJ900 NextGen fest bestellt, um ihr Angebot auf Regionalstrecken auszubauen.

CRJ900 NextGen China Express

China Express Airlines hat bei Bombardier weitere CRJ900 NextGen bestellt, um ihr Regionalflugangebot auszuweiten (Foto: Bombardier).  

 

Der Vertrag wurde am Samstag in Peking feierlich bekannt gegeben. Mit dabei waren auch Premier Li Keqiang und Kanadas Premierminister Stephen Harper. Der Auftrag datiert allerdings vom 30. Juni, damals noch unter „unbekannter Kunde“ gelistet.

Neben den 16 Festbestellungen im Wert von 727 Millionen US-Dollar (Listenpreise) erteilte die einzige spezialisierte Regionalfluggesellschaft in China auch Optionen für weitere acht CRJ900 NextGen.

China Express wurde vor acht Jahren gegründet und fliegt eine reine Bombardier-Flotte, zu der momentan vier CRJ200 und elf CRJ900 NextGen zählen. Fast 50 Städte werden angeflogen.



Weitere interessante Inhalte
Flugzeugstrukturen für Airbus und Bombardier RUAG eröffnet Werk in Ungarn

02.03.2017 - Der Schweizer Technologiekonzern RUAG baut seine Produktionskapazitäten im Bereich Flugzeugstrukturbau aus. Im ungarischen Eger wurde ein neuer Fertigungsstandort eingeweiht. … weiter

Abschied vom Regionalfliegen Eurowings mustert letzte CRJ900 aus

16.02.2017 - Eurowings vereinheitlicht ihre Flotte mit der A320-Familie von Airbus. Am Mittwoch schied die letzte CRJ von Bombardier aus dem Bestand aus. … weiter

Neue Nonstop-Verbindung SAS fliegt von Stuttgart nach Stockholm

15.12.2016 - Scandinavian Airlines (SAS) nimmt ab März 2017 mit der Route Stuttgart - Stockholm eine neue Direktverbindung in den Flugplan auf. … weiter

Vom Pendler zum Hundertsitzer Top 10: Die meistgebauten Regionalflugzeuge

17.11.2016 - Ohne sie geht nichts: Regionalflugzeuge sind nach wie vor ein unverzichtbarer Teil des Luftverkehrs. Die Palette beginnt bei den traditionellen 19-Sitzern und endet mit den aktuellsten Mustern in … weiter

Anbindung an Drehkreuz Mit Lufthansa von Paderborn nach Frankfurt

16.11.2016 - Ab März 2017 fliegt Lufthansa vom Paderborn-Lippstadt Airport nach Frankfurt. Damit ist der Regionalflughafen künftig an beide Lufthansa-Drehkreuze angebunden. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 08/2017

FLUG REVUE
08/2017
10.07.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Stratolaunch: Das größte Flugzeug der Welt
Atlanta: Der größte Flughafen der Welt
Paris Air Show: Die größte Luftfahrtschau der Welt
Transall: Abschied von Penzing


aerokurier iPad-App