20.01.2014
FLUG REVUE

Durchwachsene JahresbilanzBombardier liefert 238 Flugzeuge aus

Im vergangenen Jahr konnte der kanadische Hersteller 238 Flugzeuge an Kunden übergeben. Im Vergleich zum Vorjahr stieg die Zahl um fünf Maschinen. Die Verkaufszahlen gingen jedoch deutlich zurück.

bombardier-cs300-iraqi-airways-artists impression

Die CSeries verbuchte 2013 mit 34 verkauften Flugzeugen den größten Erfolg der Airliner-Sparte von Bombardier. Foto und Copyright: Bombardier  

 

Bombardier verkaufte 2013 insgesamt 388 Flugzeuge, 93 weniger als im Vorjahr. "Die weltweite Wirtschaft bleibt träge, die Erholung dauert länger als erwartet. 2013 war ein herausforderndes Jahr für die Luftfahrt", sagte Guy Hachey, der Präsident und CEO von Bombardier Aerospace. Trotzdem zieht er ein positives Fazit: "Unser Fokus, die Präsenz unserer Produkte in wachsenden internationalen Märkten auszubauen, hat Früchte getragen mit Verkäufen an Kunden aus Afrika, der Asien-Pazifik-Region, China, dem Mittleren Osten und Russland." Der Großteil der Auslieferungen entfiel mit 180 Exemplaren auf die Geschäftsreiseflugzeuge. Die Zahl der Bestellungen lag bei 305. Die Verkehrsflugzeugsparte steuerte 55 ausgelieferte und 81 verkaufte Airliner bei. Die Verkaufszahl ging dabei deutlich um 57 Flugzeuge zurück.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Eine Milliarde Euro für Flugzeuge Lufthansa will Eurowings schnell ausbauen

26.09.2017 - Geld für Kauf und Leasing von bis zu 61 Flugzeugen: Der Lufthansa-Aufsichtsrat ebnet den Weg zur Übernahme eines großen Teils der insolventen airberlin. … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

26.09.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

Größte deutsche Fluggesellschaft Lufthansa: Die Flotte

11.09.2017 - 336 Flugzeuge sind momentan bei der größten deutschen Airline im Einsatz. Die größte Maschine bietet Platz für 509 Passagiere, die Kleinste für 90. … weiter

Neuer Zweistrahler ist steilanflugtauglich CSeries von Swiss im Linieneinsatz nach London City

09.08.2017 - Die Bombardier CSeries CS100 von Swiss hat am Dienstag ihren Liniendienst zum wegen seiner steilen Anflüge über die Hochhäuser des Finanzviertels besonders herausfordernden Flughafen London City … weiter

Flottenzugang bei Philippine Airlines Bombardier liefert erste Q400 mit Zweiklassen-Bestuhlung

21.07.2017 - Die Propellermaschine mit 86 Sitzplätzen wurde am Donnerstag in Toronto an die südostasiatische Airline übergeben. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende